Jump to content
Sign in to follow this  
Lampe2010

Windows 2008/Vista/Win7 GPO Transfer

Recommended Posts

Hallo liebe Kollegen,

trotz intensiver suche, kann ich mein Problem nicht alleine lösen.

 

Folgende Aufgabe :

 

Es müssen die Lokalen Richtlinien eines Computers Gesicher werden.

( Win2008/Vista/Win7 )

 

Nun habe ich im Internet gelesen das der Ordner c:\Windows\System32\GroupPolicy kopiert werden soll und ich diesen in da neue System einspielen muss.

 

Nun habe ich mir diesen Ordner mal genauer angeschaut und habe dort keine Einträge gefunden, jedenfalls kein adm oder pol dateien.

Also scheint das falsch zu sein ( Versteckte und Systemdateien lasse ich mir anzeigen )

 

Wie also kann ich dei GPO welche ich erstellt habe von einem computer auf den anderen computer kopieren ohne das ich die MMC nutzen muss ?

Am besten per CMD

 

Gruß

Lampe2010

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der Ordner GroupPolicy enthält folgendes ( inkl Struktur )

 

Maschine

-Scripts (Ordner)

--Shutdown (Leerer Ordner)

--Startup (Leerer Ordner)

User

-Microsoft (Ordner)

--IEAK (Ordner)

---Lock (Leerer Ordner)

---install.ins (Datei)

-Scripts (Ordner)

--Logoff (Leerer Ordner)

--Logon (Leerer Ordner)

gpt.ini (Datei)

 

Das war alles was den Ordner GroupPolicy betrifft

 

Zusätzliche Frag die auch mit dem Thema zusammen hängt :

 

Kennt jemand den Secirity Compliance Manager (SCM) 2 ??????????????

Wenn ja so soll sich damit auch die GPO eines Gomputers Exportieren lassen und in einem Neuen Computer Importieren lassen, ist das so richtig ?

Die Frage ist wie funktioniert das ganze damit, ich blicke da gerade nicht durch. :-(

Das ganze soll auch mit dem MDT Zusammen arbeiten, kann mir jemand was dazu sagen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ab Vista / 2008 gibt es noch einen zusätzlichen Ordner (inkl. Unterordner für Benutzer / Gruppen), der heißt c:\Windows\System32\GroupPolicyUsers. Sofern es sich bei Deinen Einstellungen um Benutzereinstellungen handelt, mußt Du die Inhalte der <SID> Ordner auf das Zielsystem kopieren.

 

Der Vollständigkeit halber sei gesagt, daß das Vorgehen meines Wissens nicht durch MS supported ist.

 

Der SCMv2 bietet eine extra Installation, ich meine diese heißt "localGPO.msi". Damit kannst Du meines Wissens die lokalen Policies in den SCMv2 importieren und später wieder exportieren.

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post
Share on other sites

hm.............

OK, ich schreibe mal was ich vorhabe und ev. könnt ihr mir genauer sagen wie ich vorgehen sollte.

Ich will über MDT Systeme aufsetzen, jedes System ist gleich, inkl. Benutzer und auch GPOs ( Sind Windows Embedded Maschinen )

 

Nun will ich über die Task Sequence des MDT die GPOs bei jeder Maschine die ich installiere ausrollen.

Es gibt auf dem System zu installierendem System jeweils 4 Benutzer.

Jeder Benutzer muss eine eigene GPO haben.

Wie sollte ich nun nach eurer Meinung vorgehen ?

So wie ich es gelesen habe ist der MSMv2 wohl die bessere vorgehensweise, jedoch dine ich dort nicht die vollständigen GPO einstellungen wie ich sie auf dem System habe.

Es sind dort nur die Computer oder bei den BEnutzer die Administrativen Templates drin, die Windows-Einstellungen fehlen mir als beispiel komplett.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...