Jump to content

SCCM 2007 - Clients (neu) Aufsetzen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Ich hätte ein paar Fragen zum Thema Clients (neu) Aufsetzen an Euch. Bin kein SCCM-Profi und eher etwas in das Thema "reingerutscht"...

 

Wie setzt Ihr im "normalfall" einen ganz neuen Client auf?

 

Packt Ihr alles in eine Tasksequenz (also OS und danach "der Reihe nach" alle zu installierende Software) - oder macht Ihr Collections mit mandatory Advertisements (zB. pro Abteilung oder was auch immer) und neue Clients werden dann einfach dieser Collection "zugewiesen"?

 

Und wenns mit Collections gemacht wird... wie kriegt man einen Client dazu, der schon existierte aber neu aufgesetzt werden musste, zu begreiffen, das er sich doch bitte "seine Software" wieder holen soll? Ich steh an dem Punkt und scheitere... Oder hab ich einfach zuwenig Geduld? Müsste irgendwo ein "Flag" gelöscht/deaktiviert werden, das SCCM "merkt" das genau dieser Client die Software wieder braucht?

 

Danke Euch schonmal...

 

Grüsse Petra

Link to comment

 

Und wenns mit Collections gemacht wird... wie kriegt man einen Client dazu, der schon existierte aber neu aufgesetzt werden musste, zu begreiffen, das er sich doch bitte "seine Software" wieder holen soll? Ich steh an dem Punkt und scheitere... Oder hab ich einfach zuwenig Geduld? Müsste irgendwo ein "Flag" gelöscht/deaktiviert werden, das SCCM "merkt" das genau dieser Client die Software wieder braucht?

 

 

Das ist ganz einfach. Du brauchst dynamische collections.

 

Hier ist ein Link, welcher dir das erklärt. Torsten's Blog » Blog Archiv » Subselect / not in – Abfragen

Link to comment

Hallo,

 

ich mach das so:

 

Ich erstelle eine "Install-Collection", auf die es ein mandatory advertisement mit einer TaskSequenz gibt, die das ganze OS (per Image) auf die neue Maschine packt.

Am Ende der TaskSequenz wird die Maschine per Skript automatisch aus der Install-Collection in eine andere Collection "verschoben".

Etwaige Software, die nicht im Image enthalten ist, kommt über andere Collectionmitgliedschaften.

 

Du kannst die Maschine auch in der Install-Collection belassen. Wenn der Client dann neu bespielt werden soll, dann reicht es aus, das "Last PXE Advertisement Flag" zu löschen. (Rechtsklick auf den Client)

 

Mehr Details gibts via Google und auch in Torstens Blog.

 

Gruß

David

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...