Jump to content
Sign in to follow this  
felkr

Drucker per Druckerverwaltung und GPO

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich würde gerne über die Funktion Druckerverwaltung von Windows Server 2008R2 meine Drucker den Clients zuweisen. Das geht ja über eine GPO.

Ich habe in der Druckerverwaltung einen Drucker erstellt und diesen kann ich dann einer Gruppenrichtlinie zuweisen.

Das habe ich auch gemacht, aber leider hat mein kleint diesen Drucker nicht.

 

Ich habe es sowohl mit der Option per Computer als auch per Benutzer probiert, beides ohne erfolg.

 

Bei meinem Testclient handelt es sich um ein Windows XP mit SP3.

 

Ich habe eine neue OU erstellt und darin eine neue Gruppenrichtlinie und dieser Richtlinie habe ich dann den Drucker zugewiesen.

 

Der 2k8R2 ist kein Domain Controller, das machen zwei Windows Server 2003.

Kann es daran liegen?

 

Oder habe ich einen denkfehler bei meiner ausführung?

 

Ich würde das ungern über Loginscript machen, denn die neue Druckerverwaltung von 2k8R2 finde ich echt übersichtlich und gut.

 

Ich würde mich über eure Hilfe und Tipps freuen :-)

 

Gruß

felkr

Share this post


Link to post
Hallo Zusammen,

 

ich würde gerne über die Funktion Druckerverwaltung von Windows Server 2008R2 meine Drucker den Clients zuweisen. Das geht ja über eine GPO.

Ich habe in der Druckerverwaltung einen Drucker erstellt und diesen kann ich dann einer Gruppenrichtlinie zuweisen.

 

Du meinst direkt aus der Printerconsole? Wenn ich dir nen Rat geben darf, dann benutze diese FUnktion nicht. Warum?

Bereitgestellte

 

Das habe ich auch gemacht, aber leider hat mein kleint diesen Drucker nicht.

 

Ich habe es sowohl mit der Option per Computer als auch per Benutzer probiert, beides ohne erfolg.

 

Bei meinem Testclient handelt es sich um ein Windows XP mit SP3.

 

Siehe obigen Link, dann wirst du deinen Fehler auch finden.

 

Nutze statt dieser Funktion besser die GPP. Dazu bitte diese beiden Links lesen.

GPP - Group Policy Preferences - Gruppenrichtlinien Einstellungen

CSE, GPP, RSAT - Remote Server Admistration Tool und die neue GPMC

Ich habe eine neue OU erstellt und darin eine neue Gruppenrichtlinie und dieser Richtlinie habe ich dann den Drucker zugewiesen.

 

Der 2k8R2 ist kein Domain Controller, das machen zwei Windows Server 2003.

Kann es daran liegen?

 

Nein, siehe ersten Link.

 

Oder habe ich einen denkfehler bei meiner ausführung?

 

Ja.

 

 

Ich würde das ungern über Loginscript machen, denn die neue Druckerverwaltung von 2k8R2 finde ich echt übersichtlich und gut.

 

Ist sie auch, nur die Zugewiesenen Drucker sind immer noch der gleiche Dreck wie unter Windows 2003 R2. ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...