Jump to content
Sign in to follow this  
Anubis2k

Internet geht manchmal nicht, Anmeldung dauert lange

Recommended Posts

Hallo Leute, ich hoffe Ihr könnt mir mal wieder helfen :)

Ich versuche mal alles aufzuzählen was mir so in der Zwischenzeit aufgefallen ist, und was die Beweggründe für meinen Post sind.

 

Im Juli haben wir einen neuen Server in der Firma bekommen (Windows 2008 Server). Zu Anfang funktionierte alles recht gut (mir sind keine Probleme aufgefallen), nach und nach stellte sich aber heraus das meine Arbeitskollegin ab und an gar keine Verbindung zum Internet bekommen hatte. Sie musste den PC neu starten, dann ging es auf einmal wieder.

 

Vor einem Monat hatten wir eine Praktikanten, sie arbeitete an unserem Notebook, da alle stationären PCs belegt waren. Irgend wann sagte sie dass das Internet nicht mehr geht. Ich ging ran und guckte nach, ich habe im Browser google.de geöffnet was nicht funktionierte. Nun folgendes,

  • ping google.de über Eingabeaufforderung, funktioniert!
  • ping auf IP, funktioniert!

Lustig ist, ich kann IP Adressen und Domains anpingen, aber via Browser (IE, Opera, Firefox) nicht öffnen.

 

Nächstes Spektakel an einem PC im Büro von Kollege X ist, PC fährt hoch und es steht 2min lang "Computereinstellungen werden übernommen" dort, bis man endlich seinen Namen + Kennwort angeben kann.

 

Es handelt sich hier im zwei verschiedene Win XP Clients, beide sind Up-To-Date, neuste Updates installiert etc. doch beide haben ihren Spaß mit dem Netzwerk.

 

Server ist ein Windows 2008 Server, der Server vergibt via DHCP die IP Adressen an alle Clients, auf den Clients ist der Gateway unser Router und als erster DNS ist der Windows 2008 Server eingetragen.

 

Was noch ein Phänomen ist, Chef 1 hat ein Notebook was NICHT in der Domäne hängt, aber er arbeitet zu hause und im Büro damit. Er sagte schon, dass er schon mal zu hause keine Seiten öffnen konnte (warum auch immer). Und Chef 2 hat ein Netbook, dass holt er ab und zu mal ins Büro, hängt es ins Netzwerk, schiebt Daten von A nach B und gut. Als auch ER mal sein Netbook dann zu hause in sein Netzwerk hing, ging kein Internet :rolleyes:

 

Auch hierbei handelt es sich um XP Clients die von mir immer mit Updates versorgt werden.

 

So, ich hoffe ich habe nichts vergessen und hoffe das man mir mit den Informationen die ich gegeben habe, helfen kann. Hängt das vielleicht irgend wie mit dem DHCP zusammen, der auf dem 2008 Server läuft?

Share this post


Link to post

Server ist ein Windows 2008 Server, der Server vergibt via DHCP die IP Adressen an alle Clients, auf den Clients ist der Gateway unser Router und als erster DNS ist der Windows 2008 Server eingetragen.

 

Welche Eintragung hat denn der alternative DNS ?

Share this post


Link to post
Welche Eintragung hat denn der alternative DNS ?

Also bevorzugter DNS ist der Server (192.168.1.1) und alternativer DNS ist der Router (192.168.1.254)

 

Das hatte ich mal eingetragen, falls es Problem gibt, und ich den Server neu starten sollte :D

Share this post


Link to post

... und damit hast du dir eine Stolperfalle gebaut.

 

Nimm den alternativen DNS wieder raus und trage dort nur DNS Server ein welche AD Zonen führen.

Share this post


Link to post

Gut, hab nun den alternativen DNS wieder ausgetragen und nun arbeiten die Clients nur mit dem bevorzugten DNS. Bin ja mal gespannt, ob es nun richtig funktioniert.

 

Was mir aber auch aufgefallen ist, was ich vergessen habe zu erwähnen.. Keine Ahnung ob das nun ein Fehler von XP ist... Wenn z.B. auf dem Notebook "ping" funktionierte, konnte ich über den Browser nicht mal den Router über Eingabe der IP erreichen. Kann das auch zusammen hängen?

Share this post


Link to post

Hi,

 

also DNS Einstellung sollte dann jetzt passen, die ist wichtig für die Domain.

 

Wurde auf dem SBS2008 im DNS eine Weiterleitung eingetragen ?

Prüfe mal diese Einstellung, sie sollte auf einen DNS des ISP verweisen.

 

 

Du hast noch weitere Probleme im Netzwerk, prüfe die Switche, Verkabelung, Treiber.

Ein Ping auf den Router sollte eigentlich immer funktionieren und nicht zeitweise.

 

Prüfe auf den PC mal die Eventlogs, vor allem den System Bereich.

Share this post


Link to post

ALSO.. Das Problem bei dem einen Client wegen dem "Computereinstellungen werden übernommen" habe ich behoben. Mein Kollege fragte mich, ob er sich einen xampp local einrichten darf, und ich sagte "ja" und da lag der Fehler. Ich habe Apache aus den Diensten genommen, so das es manuell starten muss, und seit dem ist dieser Fehler weg.

 

Das bei dem Notebook etc. das Internet mal nicht geht, ist noch nicht wieder aufgetaucht! Aber so bald das der Fall ist, werde ich genauer forschen und gucken was die Logs sagen :)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...