Jump to content
Sign in to follow this  
HansB

HP Ml350 G6 Raid Batterie Beschleuniger

Recommended Posts

Hallo zusammen, ich habe hier einen Ml350 G6 HP Server mit einem Smart Array P410i. Für den Controller habe ich zusätzlich eine BBWC Batterie.

 

Im HP Array Config Utility habe ich den Array Beschleuniger des Controllers für die logischen Laufwerke aktiviert.

 

Welche abweichenden Standard Einstellungen sollte man hier noch machen wenn man die Batterie eingebaut hat. Etwa auch die Schreib-Cache-Einstellungen für physische Laufwerke aktivieren? Der ist auf deaktiviert gesetzt.

 

vielen Dank,

 

MfG Hans

Share this post


Link to post

Hallo Hans,

 

mit meinem Halbwissen :rolleyes: würde ich sagen, wenn der Server an einer USV hängt, den Schreib Cache aktivieren.

 

Kannst Du mir sagen, ob ich den Array Beschleuniger eines P410i im laufenden Betrieb aktivieren kann?

 

Gruß

Oliver

edit: es handelt sich auch um einen ML350 G6 mit 4x 146 GB 15k Platten im Raid 1+0

Share this post


Link to post

Gibt es hierzu Neuigkeiten ob man den Array-Beschleuniger nachträglich aktivieren kann?

Das erstelle RAID5 (3x500GB) läuft nun schon seit einer Woche und ich befürchte dass es damit zu tun hat dass es deaktiviert ist...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...