Jump to content
Sign in to follow this  
enno27

Replikation / Profilpfad

Recommended Posts

Hallo,

 

folgende Situation hier:

 

Es läuft ein 2k3 AD DC Server und es soll ein weiterer eingerichtet werden. Die beiden sollen sich per Replikation untereinander abgleichen, und bei einem Ausfall einer der beiden Server soll der andere übernehmen.

 

In einer Testumgebung funktioniert das auch wunderbar.

 

Das einzige Problem ist, das der Profilpfad des Nutzers bei der Übernahme des "Backup Servers" auf den ausgefallenen Server verweist und es deshalb natürlich zu einer Fehlermeldung kommt.

 

Was machen wir hier falsch ?

 

greetz

enno

Share this post


Link to post

Moin,

 

da macht ihr im Prinzip nichts falsch. Eine Dateiressource liegt nunmal nur auf einem Server, solange man keine separaten Mechanismen einrichtet.

 

Für Profile könntet ihr die DFS-Replikation kombiniert mit einem DFS-Namespace einrichten. Das ist aber für andere Dateien meist nicht geeignet (z.B. Projekt- oder Abteilungsdaten), weil bei DFS das "Last Writer Wins"-Prinzip gilt.

 

Eine andere Möglichkeit wäre ein Dateiserver-Cluster, aber das ist sehr aufwändig.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post

Hallo,

 

vielen Dank für die Antwort, aber der Profilordner wird ja schon repliziert. Wofür gibt es den die Replikation wenn ich trotzdem bei jedem Benutzer nach einem Ausfall von einem der Server manuell den Profilpfad anpassen muss ?

Share this post


Link to post

Moin,

 

vielen Dank für die Antwort, aber der Profilordner wird ja schon repliziert.

 

aha. Wie denn?

 

Wofür gibt es den die Replikation wenn ich trotzdem bei jedem Benutzer nach einem Ausfall von einem der Server manuell den Profilpfad anpassen muss ?

 

Klingt nach einem Missverständnis. Die Profile sind nicht Teil des AD und werden auch nicht damit repliziert.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post

Hab das gleiche Problem. In die bestehende Domain soll ein neuer DC eingebunden werden.

Dieser soll dann als Anmeldeserver dienen. Der "alte" Server bleibt ebenfalls in Betrieb, da auf diesem ein Exchangeserver 2003 läuft. siehe hier: http://www.mcseboard.de/windows-server-forum-78/backup-neue-hardware-2-170040.html#post1049338

 

Situation:

server-1 = alter Server mit ip xxx.xxx.xxx.1

server-2 =neuer Server mit ip xxx.xxx.xxx.5

Gateway (Router vom ISP) mit ip xxx.xxx.xxx.205

 

AD auf beiden Syncronisiert

Userprofile liegen auf d:\-Laufwerk server-1 (\\server-1\profile$\username)

userlaufwerke (m) liegen auf f:\-Laufwerk server-1 (\\server-1\user$\username)

 

Muss ich da bei jedem User den Pfad für Profil und laufwerk manuell anpassen oder geht das Automatisch bei der Übernahme der FSMO Rollen???

Was passiert, wenn der "neue" Server ausfällt? Ist dann ein Anmelden am "alten" Server möglich?

 

Gruß, Stefan

Share this post


Link to post

Moin,

 

Hab das gleiche Problem.

 

dazu müsste man erst mal wissen, um welches Problem es denn hier geht.

 

Muss ich da bei jedem User den Pfad für Profil und laufwerk manuell anpassen

 

Solange du die Daten nicht vom alten auf den neuen Server verschiebst: Nein.

 

oder geht das Automatisch bei der Übernahme der FSMO Rollen???

 

Nein, warum sollte es? Die Dateidienste haben mit den DC-Rollen nichts zu tun. (Übrigens prellt deine ?-Taste.)

 

Was passiert, wenn der "neue" Server ausfällt? Ist dann ein Anmelden am "alten" Server möglich?

 

Wenn die Umgebung richtig eingerichtet ist: Ja. Dafür hat man ja mehrere DCs.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post
Moin,

 

 

 

dazu müsste man erst mal wissen, um welches Problem es denn hier geht.

 

Der Profilpfad und Basisordner liegen auf server-1, sollen aber auf server-2 verschoben werden.

Wenn dann server-2 nicht verfügbar ist (Wartung, was auch immer) ist dann eine Anmeldung an server-1 möglich trotz fehlender Ordner:confused:

Solange du die Daten nicht vom alten auf den neuen Server verschiebst: Nein.

Da die Daten verschoben werden sollen, muss ich alles ändern, richtig :confused:

 

Wenn die Umgebung richtig eingerichtet ist: Ja. Dafür hat man ja mehrere DCs.

Wie richte ich die Umgebung denn am besten ein :confused: das fehlende Wissen ist ja mein Problem :o

Share this post


Link to post

Moin,

 

dann solltest du dir die Grundlagen aneignen. Dafür ist ein Forum nicht der richtige Ort. Wir können gern Detailfragen klären, aber kein Basiswissen schaffen.

 

Schau dich nach geeigneten Büchern oder Seminaren um. Wenn es eine Firmenumgebung ist, hol dir einen Dienstleister, der dich coacht.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...