Jump to content
Sign in to follow this  
meta1501

Problem mit zwei Netzwerkkarten Win7-Professional

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

mein Rechner hat zwei NICs, über eine komme ich ins Internet, über die Zweite in ein Testnetz.

 

NIC1:

IP 192.168.2.147

NM 255.255.255.0

GW 192.168.2.4

 

NIC2:

IP 192.168.30.244

NM 255.255.255.0

 

Wenn ich den Rechner starte, komme ich ohne Probleme ins Internet und kann auch auf die Geräte im Testnetz (192.168.30.0/24) zugreifen - aber nach einiger Zeit sind die Testgeräte nicht mehr erreichbar - der Internetzugriff über NIC1 funktioniert aber noch.

 

Zunächst dachte ich an ein Hardware Problem, aber nach dem ich NIC2 3x getauscht habe muss der Hund woanders begraben liegen.

 

Mir ist aufgefallen wenn ich NIC1 deaktiviere und anschließend wieder aktiviere läuft beides wieder, aber nach ein paar Minuten verliere ich auf NIC2 wieder die Verbindung.

 

Der Ethernet Link ist weiterhin up.

 

Die arp table von NIC2:

Schnittstelle: 192.168.30.244 --- 0x18
 Internetadresse       Physische Adresse     Typ
 192.168.30.250        00-14-6c-1c-7b-f5     dynamisch
 192.168.30.255        ff-ff-ff-ff-ff-ff     statisch
 224.0.0.22              01-00-5e-00-00-16     statisch
 224.0.0.252            01-00-5e-00-00-fc     statisch
 239.255.255.250       01-00-5e-7f-ff-fa     statisch
 255.255.255.255       ff-ff-ff-ff-ff-ff     statisch

 

Ich möchte vorausschicken das dieses Setup zuvor mit WinXP Professional einwandfrei funktioniert hat.

 

Layer 1-3 Probleme kann ich im Testnetz definitiv ausschließen.

 

OS: Windows 7 Professional

 

Hat jemand eine Idee?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...