Jump to content
Sign in to follow this  
derfuzzy

Web-Server Richtig aufbauen.

Recommended Posts

Hallo,

 

folgendes Szenario:

 

Ich -als Pivatperson- betreibe einen Webserver auf Linux Lenny darauf sind 9 Domains gehostet.

Jetzt habe ich durch zufall jemanden in meinem Forum der mir einen Windows 2008 RS2 Web edition Server zu verfügung stellt.

Da mir Windows 100 mal lieber ist als Linux will und werde ich den auch verwenden.

 

So da es mein erster Server auf Windows ist wollte ich mal allgemein fragen ob es was gibt auf das man achten muss?

 

Ich habe jetzt den IIS 7 gestartet und er funktioniert auch schon d.h. ich sehe auch schon die einzige Homepage die bis jetzt auf den Server liegt (Hab einfach ein CMS aus der Webplattform installiert.

MySql und php5 sind auch schon installiert.

 

Wo ich jetzt hänge ist beim FTP Server.

 

Wir richte ich mit IIS 7 den FTP Server ein? Ich habe gehsehend das ich ihn zu jeder seite "hinzufügen" kann.

Aber ist es möglich eine FTP Server zu machen und jeder User greift dann auf die Webseiten zu die er bearbeiten darf?

(User Homeverzeichnis mit Virtuellen Links zu den Webseiten Root's)

 

mfg

Share this post


Link to post

Wo ich jetzt hänge ist beim FTP Server.

 

Wir richte ich mit IIS 7 den FTP Server ein? Ich habe gehsehend das ich ihn zu jeder seite "hinzufügen" kann.

Aber ist es möglich eine FTP Server zu machen und jeder User greift dann auf die Webseiten zu die er bearbeiten darf?

(User Homeverzeichnis mit Virtuellen Links zu den Webseiten Root's)

 

Da Du ja jeden Benutzer manuell anlegen mußt, kannst/mußt Du ihn auch zu den Sicherheitseinstellungen der jeweiligen FTP Site hinzufügen.

Share this post


Link to post

naja ich meine das so:

 

Im IIS bei den "Websites" einen FTP Server machen der keine Bezug zu einer Webseite hat.

Also praktisch nur auf die IP.... und dann via Virtuelle Verzeichnisse dem User nur die Websites "freigeben" wo er "Arbeiten" darf.

 

Das Problem ist das ich ja jedem User die Erlaubniss beim Root Verzeichniss des FTP Servers geben muss.

Das wird aber auf jede angelegte "virtuelle Verküpfung" vererbt. d.h. ich muss bei jeder verknüpfung jeden einzelen User wieder rein schreiben und ihm dort die Rechte entziehen.

 

Ich denke mir halt das das etwas umständlich ist wenn man mal mehr User hat...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...