Jump to content
Sign in to follow this  
marcow

Win2k Server - Benutzerverwaltung

Recommended Posts

Hallo Leute, danke erstmal für eure Hilfe von letztens - mein DNS - Problem mit w2k Server und DSL - Router, hat super funktioniert und ich hab mal wieder was gelernt.

 

Heute hab ich wieder'ne Frage zum w2k Server...und zwar geht es um die Benutzerverwaltung.

Bis jetzt lläuft das Netzwerk ohne Server und die einzelnen Benutzerkonten befinden lokal auf den jeweiligen PC's. Nun soll ein w2k Server als DC eingerichtet werden und sämtliche Benutzerkonten sollen nun über den Server abrufbar sein, soll heißen - Benutzer X kann sich an irgendeinem PC einloggen und es wird immer sein eigenes Profil geladen. Soweit ich weiß muß ich bei den einzelnen Benutzerkonten auf dem Server angeben, wo sich das Profil für diesen Benutzer befindet. Das hab ich auch schon ausprobiert, ich habe auf dem Server einen Benutzer angelegt und in den Eigenschaften dieses Benutzer den Pfad seines Profils (der Pfad zeigt auf einen Ordner der auf dem Server liegt) eingetragen, hat nur nicht funktioniert. Er hat dann beim einloggen auf irdendeinem PC ein neues Profil für diesen Benutzer lokal auf dem PC angelegt.

Ich könnte natürlich für jeden Benutzer auf allen PC's das gleiche Profil anlegen, aber ich denke das ist erstens zu aufwändig und zweitens wird es doch die Möglichkeit geben für jeden Benutzer ein zentrales Profil anzulegen das ich dann von jedem PC abrufen kann.

 

Dummerweise hab ich nur leider keine Ahnung wie ich das machen soll - mangelndes Wissen lässt grüßen!!!

 

Wäre schön wenn mir da mal jemand helfen könnte, ich muß das morgen irgendwie hinkriegen.

 

 

mfg...marco

Share this post


Link to post

Weiß vielleicht keiner was ich meine oder ist die Frage einfach nur zu simple zu beantworten?

 

Das ist leider wirklich ein Problem das ich morgen wissen müsste!!

 

Hiiiiilfe......

Share this post


Link to post

Hi,

 

eigentlich eine ganz einfache Sache..

 

Bei Profilpfad musst du den unc pfad angeben

z.b \\srvname\freigabename\%username%

 

also erstelle auf deinem server einen ordner und gebe ihn frei z.b. als Profile,

dann wär dein unc-pfad folgender..

 

\\srvname\profile\%username%

 

durch die variable %username% traegt windows automatisch den namen des kontos ein...

 

Gruss Flare

 

P.S. : auch bei Servergespeicherten Profilen wird ein lokales angelegt , also wunder dich nicht..

Es sollten aber auch dann profile im freigebenen ordner erscheinen

Share this post


Link to post

Nochmal für alle: Wir sind hier kein Chat!

 

@marcow: Den Beitrag nach 1 1/2 Stunden zu bumpen ist nicht gerechtfertigt. Nur Geduld. Hier werden Sie schon geholfen...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...