Jump to content
Sign in to follow this  
epilog

Dateifreigabe über WAN auf Dateiserver geht nicht?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

mit der Freigabe hat sich das Problem leider ausgeweitet, sodaß ich ein neues Problem bekommen habe - mit der folgende Situation:

 

Server 1 ( Fileserver in der Hauptstandort 1 ) mit dem DNS Firma.de

Server 2 ( weiterer Standort 2 als DC und Anmeldung der Mitarbeiter auch an Firma.de )

 

Die Verbindung inst über eine VPN Tunnel zustande gekommen und funktioniert auch tadellos. Nur die Mitarbeiter können plötzlich nicht

vom Standort2 auf den Hauptstandort auf Server 1 ( fileserver ) wie zum Beispiele \\Server 1 zugreifen. ( Fehlermeldung: Auf\\Fileserver kann nicht zugegriffen werden. ( Fehlermeldung: "Sie haben eventuell keine Berichtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden.Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berichtigung verfügen. Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden. "

 

An den Berichtigungen hat man auch nichts geändert bzw. gedreht. Es muss ein Verbindungsproblem sein.

 

Über Netzwerk ist der Fileserver sichtbar aber nicht zugreifbar.

Auf allen anderen Server im Standort 1 kann man zugreifen.

 

Vielen Dank im Voraus für Antworten und Tipps

 

Gruß - epilog

Share this post


Link to post

Teste dochmal ob ein Domänenadmin der ja eigentlich fast alels darf vom Standort 2 auf Standort 1 zugreifen kann. Kann er es, ist es doch eine Berechtigungssache. Kann auch er das nicht, so müsste man weiterschauen

Share this post


Link to post

Hallo,

 

es liegt nicht an der Berichtigungen. An den Berichtigungen liget es wahrscheinlich nicht, da es sich um ein Problem wins und lokaler NetBIOS-Namen handelt. Nslookup auf den Server1 funktioniert ohne Probleme und außerdem kann keine Registrierung mittels nbtstat -RR durchführen, da die Tabelle nicht aktualisiert werden kann.

Eine Replikation von WINS zwischen den beiden Wins Server habe ich gestartet und kam leider zu keinem Ergebnis.

 

Kann es auch an der Firewall Regeln auf dem Server1 nicht liegen, da wurde der Port für die Dateifreigabe schon längst als ausnahme definiert.

 

 

Gruß - epilog

Edited by epilog

Share this post


Link to post

Bissle arg verwirrend Dein Text da oben :(

 

Ich würde sagen, schau lieber mal nach dem DNS.

Ich vermute ja schwer, dass da zwischen den Standorten geroutet wird. Da hilft WINS und NetBIOS wenig!

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Die DNS funktioniert zwischen den beiden Standorten ohne welche Fehlermeldungen und problemlos, das geht auch aus der Diagnose von dcdiag und nslookup heraus. Das Problem liegt eventuell darin, daß ich vor kurzem einen neuen Server mit auf dem zentralen Standort konfiguriert habe und somit den anderen Standort nicht bekannt ist, damit die Namensauflösung funktioniert. Merkwürdigerweise funktioniert ping und nslookup. der Server wird in dem anderen Standort auch in der Netzwerkumgebung angezeigt, allerdings ohne die Freigaben, wenn der Server in NW-Umgebung angeklickt wird, dann kommt die Fehlermeldung auf. Wo soll ich in DNS reinschauen ? In Ereignisse steht wenig darüber. Der Freigabenzugriff funktioniert nur in eine Richtung, an Firewall und Routing kann es auch nicht liegen. Die Situation ist wie folgt:

in dem Hauptsatndort 2 DC und WINS und in dem anderen Standort 1 DC und WINS. Es handelt sich dabei um einen Gesamtstruktur mit einer Domäne und 2 Standorten.

 

Gruß - epilog

Share this post


Link to post

hallo zusammen,

 

das Problem lag an der Replikationmodi von WINS Server zwischen den beiden Standorten. Habe den Replikationseintrag in WINS Server entfernt und neu eingerichtet und danach PUSH und PULL neu gestartet. Danach war das Netzwerk ausgelastet aber erfolgreich. Außerdem habe ich den Zugriffsregel auf dem Server im Hauptstandort auf Firewall angepasst. DNS Problemen lagen nicht vor, da ich netdiag problemelos durchführen konnte. Überigens sollte man auch beachten, daß die Registrierung in der NetBios Namenstabelle auch mit den Einträgen übereinstimmt notfalls neu registrieren lassen.

 

Gruß - epilog.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...