Jump to content
Sign in to follow this  
ingo80

TCP Porttunnel

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

erst einmal vielen Dank für die vielen Antworten auf mein letztes Problem. Ich habe allerdings schon wieder eines:

 

Die Ausgangssituation ist die, dass ich auf einer Siemens-SPS mit Netzzugang und Webserver auf Port 80 diverse Java-Applets laufen habe. Diese SPS sitzt hinter einer Firewall, die mir alle Zugriffe auf Ports unter 1024 verbietet. Die zugehörige Homepage befindet sich auf einem anderem Rechner mit Apache-Server (Port 8080).

Der Zugriff auf die HTML-Seite funktioniert also ohne Probleme, nur werden die Applets nicht angezeigt bzw. von der Firewall blockiert.

Da ich den Webserver auf der Siemens SPS nicht konfigurieren kann, stellt sich nun die Frage, ob ihr Lösungen für ein "Umbiegen" der Ports per Software kennt und wie das eventuell funktioniert?

 

Wär Euch auf ewig dankbar :)

 

Grüße Ingo!

 

PS: Ich weiß dass das den Sinn einer Firewall untergräbt, iat aber mit dem Admin abgesprochen.

Share this post


Link to post

Moin ingo!

 

Also, wenn ich dich richtig verstehe willst du "irgendwie" die firewall umgehen um trotzdem irgendwie an den Port 80 zu kommen!

Frage: Wieso legst du den Webserver mit den Java-Applets nicht auf einen anderen Port! Dann hat sich das doch erledigt!??

 

Tipps zum umgehen von Firewalls geben wir hier in diesem Board grundsätzlich nicht, da wir NIE sicher sein können von wem und in wie die "Lösungen" angewendet werden

Share this post


Link to post

Dank an Alex für die klare Aussage ! ;)

 

@ingo80: Es ist tatsächlich so, daß wir Strategien zum Umgehen einer Firewall hier nicht so stehen lassen können - auch wenn es in Deinem Fall mit dem Admin abgesprochen, wie Du sagst.

Dies ist ein öffentliches Forum, da kann auch jeder andere mitlesen und eventuelle Tipps für ganz andere Zwecke nutzen.

 

Nimm es bitte nicht persönlich, aber ich schließe diesen Beitrag !

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...