Jump to content

Windows Office vs. Office:Mac


tcpip
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich muss das hier einfach mal loswerden. :D

 

Ich habe schon immer haupsächlich reine Windowsumgebungen administriert. Die klassische Geschichte halt. So auch Office, Outlook mit Exchange usw.

 

Nun habe ich am Anfang des Jahres die Firma gewechselt und meine Kollegen supporten auch viel Mac´s. Ich habe auch ein MacBookPro mit Office für Mac bekommen, dem ich aber nicht viel Beachtung geschenkt habe. VM Ware Fusion drauf und gut.

 

Nun habe ich mich in letzter Zeit öfters mal mit dem Support von Entourage (auch mit Exchange) und den restlichen Office:Mac Produkten beschäftigt und bin erschrocken wie schlecht das ist.

 

Da es sich ja auch um ein Microsoftprodukt handelt hege ich den Verdacht das die das absichtlich gemacht haben.:p

 

Entourage in der aktuellen Version, ist wenn man Outlook kennt, doch ein Witz oder? Von Excel ganz zu schweigen. Man glaubt ja nicht auf was für Phänomene man in einer Mischumgebung von Outlook und Entourage stößt.

 

Ich staun jeden Tag wieder was die Leute die nur Office:Mac haben alles verpassen.

 

Naja, es kommt ja bald die neue Office Version für Mac raus. Mal sehen was die Entwickler da so verzapfen.

 

Das mußte ich mal loswerden.

 

Gruß

 

tcpip

Link to comment

Hi tcpip.

 

Bei uns gab's für "bevorzugte MA" mal sowas wie "Wahlfreiheit", d. h., jeder user durfte sich aussuchen ob er PC oder Mac wollte.

Inzwischen lassen wir das weil's ziemlich Probleme mit den einzelnen Versionen von MSOffice gab. Der eine hat gespeichert, der andere konnt's nicht lesen oder umgekehrt. Außerdem ist's nicht einfach tools für beide Maschinen zu kriegen, ... und irgendwie kriegst du letztendlich immer den Spruch: " Wieso geht das bei dem und bei mir nicht? Haben will!" Wirklich lustig war's nicht und als dann auch die Leitung überzeugt war gab's die Vorgabe PC. Dazu war 'ne Vorführung mit "guck mal was da geht und wie das dort ausschaut" notwendig.

Ob das jetzt tatsächlich die bessere Lösung ist weiß ich nicht aber das gemeinsame Bearbeiten von Daten hat sich deutlich vereinfacht, ... und das Geknöre der ehemaligen Macuser hat sich inzwischen auch gelegt.

Mein Fazit: nee, gleich gut sind die PC und Mac-Versionen von MS wohl nicht.

 

ciao und 'ne schöne Restwoche

M.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...