Jump to content
Sign in to follow this  
orkon

Medienpool löschen/zurücksetzen

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe mal ne Frage zu den Medienpool von Server 2003.

Gibt es da ne Möglichkeit den komplett zu löschen oder vielleicht auf einen Standart zu setzen?

 

ich habe das Problem bei uns das dort unzählige Einträge drinne stehen und ich aber nicht alle von Hand löschen kann, er sagt mir dann das die Bezeichnung zu lang ist :-(

 

Der Grund ist wieso ich es machen will, wir hatten einen defektes VXA Tape drinne und nun ist ein neues da. Aber wnn ich mit NTBackup sichern will sagt mir das Teil jedes mal das kein verfügbares Medienband vorhanden sein. Die von Excabyte meinten ich solle doch mal den pool leeren, aber ich funzt net so wie ich es will.

 

danke im voraus

 

orkon

Share this post


Link to post

Hi orkon,

 

schau mal ob du mit der rsm.exe weiterkommst.

Führe diese einfach mal in der cmd aus ohne Parameter und beachte

die Ausgabe der Option "deletepool".

 

Desweiteren kannst du auch am Ende des ntbackup Befehls den Parameter /um verwenden.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...