Jump to content

ISA 2006 Webproxy für bestimmte Internetseiten/clients umgehen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi @all

 

ich habe folgendes problem:

 

wir nutzen einen ISA 2006 mit Webproxy und Authentifizierung.

 

jetzt muss ich bestimmte internetseiten freigeben, die nicht über den Proxy laufen dürfen sondern direkt angesprochen werden müssen.

 

Ebenfalls habe ich einen Rechner der nicht über den Webproxy surfen darf, sondern direkt über http surfen können muss.

 

Wie bzw. wo kann ich das steuern?

habe schon einen kompletten Blackout.

 

Hat da jemand eine Idee?

Link to comment

Hallo,

 

falls Du es nicht schon gefunden hast:

 

Die direkt anzusteuernden Adressen lassen sich in den Eigenschaften des Netzes steuern, in dem der Client steht, z.B. Internal. Da kannst Du auf dem Tab "Web Browser" die Seiten angeben, die direkt angesteuert werden sollen.

 

Für die andere Geschichte brauchst Du natürlich einen Weg ins Internet, der nicht über den ISA führt.

 

Dann musst Du den Client entsprechend konfigurieren, heißt:

nicht als Secure-NAT, WebProxy oder Firewall Client.

 

Christoph

Link to comment

Die direkt anzusteuernden Adressen lassen sich in den Eigenschaften des Netzes steuern, in dem der Client steht, z.B. Internal. Da kannst Du auf dem Tab "Web Browser" die Seiten angeben, die direkt angesteuert werden sollen.

 

Das dürfte bei extern erreichbaren seiten schwierig werden. ;)

 

Für die andere Geschichte brauchst Du natürlich einen Weg ins Internet, der nicht über den ISA führt.

 

Nein. Es reicht eine Cache Regel auf dem ISA in der konfiguriert wird, dass die bestimmten Seiten niemals zwischengespeichert werden.

 

Dann musst Du den Client entsprechend konfigurieren, heißt:

nicht als Secure-NAT, WebProxy oder Firewall Client.

 

Als was dann? ;)

 

Bye

Norbert

Link to comment
Ich habe das so verstanden, dass der eine Client nicht über den ISA Server ins Internet soll (warum auch immer...), also muss eine direkte Verbindung ins Internet her. Und dann sollte der Client natürlich auch nicht auf irgendeine Weise den ISA kontaktieren.

 

Christoph

 

Warten wir mal, was der TO dazu zu sagen hat. :)

Ansonsten diskutieren wir hier und es paßt überhaupt nicht.

 

Bye

Norbert

Link to comment
  • 1 year later...

Sorry das ich mich jetzt erst wieder melde. hatte das Problem über einen gesonderten PC realisiert, der nicht über den Proxy läuft. Aber das Problem besteht weiterhin, und jetzt soll nicht nur über diesen einen PC die seite aufgerufen werden können, sondern von allen.

 

Wie kann ich dem ISA klar machen, das ich eine bestimmte Internetseite ohne Proxy aufrufen will?

Link to comment

jepp nach einem Jahr :-P

 

ich musste das ganze last jahr unbedingt an dem tag realisieren, und habe es dann mit nem anderem Rechner über den direkten Router realisiert, und dann das Thema für mich erstmal abgehakt.

 

Jetzt sollte die Seite aber für alle rechner erreichbar sein. und die Seite ist über den Proxy nicht erreichbar.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...