Jump to content

Verhalten Geplanter Task Windows 2000 vs. 2003


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe eine Testumgebung aufgebaut. Ein alter Windows 2000 Server soll gegen einen Windows 20003 R2 SP2 Server abgelöst werden.

Auf dem Server ist SQL Server 2005 installiert.

 

Ich kann folgende Abweichung beim Verhalten mit den geplanten Tasks feststellen:

W2000: User 1 meldet sich per RDP am Server an. Startet einen geplanten Task manuell (Task wird mit den Rechten von User 1 ausgeführt). User 1 meldet sich ab -> Der Task läuft weiter

 

W2003: User 1 meldet sich per RDP am Server an. Startet einen geplanten Task manuell (Task wird mit den Rechten von User 1 ausgeführt). User 1 meldet sich ab -> Der Task wir beendet

 

Das Verhalten von Windows 2000 kann ich nur erzielen wenn ich den Task über die Rechte von User 2 ausführe. Dies ist jedoch nicht so gewollt.

 

Hat jemand eine Idee?

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...