Jump to content
Sign in to follow this  
crivi

Div. Berechtigungsfragen

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Ich bin gerade an einem Netzwerkaufbau dran.

Wie muss ich die GPO setzen, dass der User folgendes machen kann / darf:

 

- Updates sollen installiert werden

- Adobe Updates sollen installiert werden

- Er sollte keine Programme installieren dürfen

 

 

Wie sieht es bei euch aus, darf der User selber Programme installieren? Gibt es irgendwelche Richtlinien?

 

Ich habe jetzt das Problem, dass der User die Adobe Updates nicht installieren kann, Flash nicht installieren kann, etc. D.h es ist zu restriktiv.

Was muss ich lockern, dass er diese Updates installieren kann, aber nicht sämtliche Programme?

 

Besten Dank

 

Gruss Raffi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin gerade an einem Netzwerkaufbau dran.

Wie muss ich die GPO setzen, dass der User folgendes machen kann / darf:

 

- Updates sollen installiert werden

 

Schau dir dafür diese Beispiel GPO an: http://www.wsus.de/yabbfiles/Attachments/WSUSGPO_003.png

 

- Adobe Updates sollen installiert werden

 

Das steuerst Du via GPO im AD selbst. Tipps + Tricks findest Du auch hier: AppDeploy.com > Packages Knowledge Base

 

- Er sollte keine Programme installieren dürfen

 

Dann darfst Du auch keine Adminrechte vergeben. Es gibt kein Recht für den User, nur bestimmte SW zu installieren. Softwareinstallation als Benutzer

 

Wie sieht es bei euch aus, darf der User selber Programme installieren? Gibt es irgendwelche Richtlinien?

 

Nein, die User dürfen und können auch keine Programme selbst installieren.

 

 

Ich habe jetzt das Problem, dass der User die Adobe Updates nicht installieren kann, Flash nicht installieren kann, etc. D.h es ist zu restriktiv.

 

Und das ist auch gut so. Flash kannst Du beispielsweise nach kostenloser Anmeldung bei Adobe auch komplett als MSI-File downloaden und via GPO im AD verteilen.

 

 

Was muss ich lockern, dass er diese Updates installieren kann, aber nicht sämtliche Programme?

 

Die Updatefunktion per GPO deaktivieren. Du findest bei Mark in den Beispielen genügend Vorlagen für eine solche GPO: Weiter unten mal einige Sample´s und Codebeispiele:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...