Jump to content
Sign in to follow this  
Erebos

win2k und vpn durch router

Recommended Posts

Hallo!

 

Habe auf meinem Win2k Server zuhause VPN Server konfiguriert, aber ich kann von extern nicht darauf zugreifen. Bei Benutzername und Passwort abfrage bleibt er immer hängen.

Topologie sieht wie folgt aus:

PC(VPN Client) - Router A - Internet - Router B - VPN Server

 

Bei Router B habe ich ProtForwarding gemacht mit Prot 1723 und 47.

 

Wenn ich den Router B weglasse und den Server direkt ins Netz häng funktionierts.

Habe ich vergessen beim Router irgendwelche Prots weiterzuleiten? Oder was könnte der Fehler sein?

 

Danke schonmal!

Grüsse

Mathias

Share this post


Link to post

du hast alles richtig gemacht, was nicht funktioniert ist der router, der leitet die vpn-pakete nicht weiter.

 

der router muss vpn-server unterstützen, die meisten können aber nur vpn-client. deswegen kommt nachdem der benutzername und passwort abgefragt wurde nichts mehr.

 

tja, bleibt dir nur eines über, anderen router oder den server direkt ans netz und absichern mit nem isa.

oder aber einen ausrangierten rechner und richte dort den ip-cop router und firewall ein.

 

 

gruss felix

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...