Jump to content

Erebos

Newbie
  • Content Count

    28
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Erebos

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo! Danke an alle für die Antworten! Leider konnte ich das Tool noch nicht ausprobieren, weil der betroffene Rechner nicht bei mir steht. Werde dann aber das Ergebnis noch posten. @blub: wär ja schön, aber zu leicht wenns nur das wär Mathias
  2. Habe folgendes Problem: ein Netzwerk mit 2 XP-Rechnern direkt verbunden. Pingen funktioniert, allerdings kein Verbinden von Netzlaufwerken. Bei Computer1 dürfte alles funktionieren. Bei Computer2 ist anscheinend das NetBios irgendwie defekt(vielleicht auch mehr). Ich kann kein "nbtstat -r" ausführen, da sagt er, dass Netbt nicht geladen ist, obwohl es gestartet ist. Und beim Verbinden von Netzlaufwerken auf die ipadresse (z.B. net use \\192.168.0.1\c) kommt Systemfehler 1231. Kennt jemand das Problem? Kann man das Reparieren? Mathias
  3. Hallo! Habe ein Problem mit meinem Windows XP beim starten des Computers. Er fährt normal hoch bis zu dem Zeitpunkt, wo die Anmeldung kommen sollte. Davor bleibt er bei dem blauen Hintergrund (kein bluescreen) stehen und macht nichts mehr. Ich schätz einmal irgendein Dienst macht Probleme? Oder ein Registry-eintrag? Ich komme aber leider nicht auf die Oberfläche, ich kann nur per Netzwerk auf die Netzwerkfreigaben zugreifen! Wo liegt da der Fehler? und: kann man es reparieren? TIA! Grüße Erebos
  4. Hallo! Schon eine Lösung gefunden? Ich habe nämlich im Moment das gleiche Problem mit dem gleichen Router. Danke Erebos PS: "You are setting PPTP Client, please set PPTP pass through disable" heißt, dass du per PPTP die verbindung zum internet herstellst(nehme an ADSL) und dadurch kann er kein PASS-through von PPTP (****, ist aber so). Das heißt, du kannst mit keinem Client eine PPTP-VPN Verbindung ins Internet aufbauen.
  5. Ja, funktioniert bei allen anderen Clients! Mathias
  6. hi! hab das probiert, allerdings löst das mein Problem nicht wirklich. Das Problem ist, dass ich im Outlook bei einem von den Exchange Benutzern beim Stellvertreter zwar Leute hinzufügen kann, aber keine Berechtigungen vergeben kann(darf Aufgaben lesen, Termine, usw.) Oder hat das Exchange den Benutzer zerstört und ich muss den neu erstellen? Und wie bekomm ich dann die Daten/Emails vom alten rüber? TIA Mathias
  7. hmmm du meinst am exchangeserver (hab übrigens 5.5) im konto im auftrag senden festlegen.... ?! (Hab noch nicht so lang einen ExchangeServer, dadurch die unwissenheit...) Was ich dir noch als Beispiel bringen will: Hab 2 Konten und beide schauen genau gleich aus am ExchangeServer, aber bei einem geht im Outlook der Stellvertreter, beim anderen nicht. Danke schon mal für deine Geduld!
  8. Mahlzeit Habs mir eh schon angschaut, aber nicht verstanden was heißt das AD in deinem Satz: >Und im AD im User mit EX Erweiterungen "Im Auftrag senden" festlegen. ?? Den Schritt versteh ich nicht Erebos
  9. Hallo! Habe ein Problem mit einem ExchangeServer und den Outlook2000 Clients. Kann zwar bei den Outlook Clients Stellvertreter einrichten, aber keine Berechtigungen vergeben - Das Feld ist zwar da, aber nicht anklickbar! Ich vermute stark es fehlt irgendeine kleine Einstellung im Server, konnte aber bis jetzt noch nix finden! Weiß jemand wie ich das aktivieren kann?? TIA Erebos
  10. Das ist ein guter Einwand! Hab ich mir noch garnicht überlegt.... Werd ich dann gleich ausprobieren!
  11. Es sind 2 Drucker auf einem NT Rechner installiert; Einer ist ein Netzwerkdrucker, der andere ein lokaler. Nun wollte ich diese von einem WindowsXP Rechner aus verbinden, war auch funktioniert. Allerdings kann ich immer nur auf dem Drucker drucken, der als Standarddrucker festgelegt ist. Es sind beides HP Drucker; einer ein Farblaser, der andere ein normaler Laser. Treiber habe ich vor einiger Zeit erst neu installiert. Was könnte noch fehlerhaft sein? Bei dem 2ten XP Rechner funktionierts nämlich wunderbar. Danke schon für die Hilfe! Erebos
  12. Nachdem ich, wie Mcmuc richtig erkannt hat, einfach nur mit den Clients ins Netz will hoffe ich dass das löschen des "." DNS Eintrags reicht (sitze gerade nicht vor der Kiste, werde das aber gleich morgen testen). Möchte mich aber bei allen Bedanken für die super Hilfe!!!
  13. @master-obi-wan: und wie kann ich dann die DNS namen aus dem internet auflösen wenn ich surfe? um dennnoch surfen zu können müsste ich ja irgendwie dns-forwarding machen am server oder? (gateway ip habe ich bereits eingetragen) Wie macht man soetwas?
×
×
  • Create New...