Jump to content

Anmeldung an Domäne verbieten


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Anmeldung an Domäne verbieten

 

Hallo Leute,

ich suche nach einer Möglichkeit meinen Benutzern für einen bestimmten Zeitraum die Anmeldung an der Domäne zu verbieten.

Grund: Wir müssen einen Fileserver ersetzen, dh. die Datenpartition wird auf einen neuen Server verlagert. Um die Datenintegrität zu garantieren sollte sich in der Zeit x kein Benutzer anmelden dürfen.

In unserer ADS ist die Firmenstruktur abgebildet so das ein markieren mehrerer Benutzer nicht wirklich effektiv ist.

Schön wäre es wenn man diese Aktion per GPO oder ähnlich global realisieren könnte!

 

mfg

 

3kom

Link to post

Servus,

 

wenn du auf allen DCs dieser Domäne den KDC-Dienst (Kerberos-Schlüsselverteilungscenter) stoppst und sicherheitshalber würde ich noch den Anmeldedienst stoppen, sollte sich kein Client mehr authentifizieren können.

Link to post

@ nobex

An die vorgeschlagenen Varianten haben wir auch gedacht, dafür müssen wir aber sicherstellen. daß zu einem Zeitpunkt x kein User auf dem Fileserver ist.

 

@ Daim

Das stoppen der besagten Dienste ist eine Möglichkeit die wir noch nicht in Betracht gezogen hatten, werde es mit den Kollegen besprechen, guter Tipp.

 

3kom

Link to post
Könnt Ihr evtl. die Freigaben deaktivieren?

Diese Variante hätte nicht ganz so viele Nebenwirkungen. Allerdings sollten vorher evtl. die entspr. Konfiguration der Freigaben gesichert werden, übertragen müsst Ihr sie ja sowieso.

Link to post
@ nobex

An die vorgeschlagenen Varianten haben wir auch gedacht, dafür müssen wir aber sicherstellen. daß zu einem Zeitpunkt x kein User auf dem Fileserver ist.

Nicht unbedingt. Man könnte die Date auch schon mal per Robocopy kopieren, bevor man die Anmeldung der User verhindert.

 

Da beim nächsten Durchgang dann ja nur die geänderten Files kopiert werden verkürzt das natürlich die Ausfallzeit,

Link to post

Hi,

 

sollten die Server dicht beieinander stehen und Ihr problemlos in den Serverraum kommen (räumlich gesehen), kannst Du auch die "Hardware Variante" verwenden: Einfach die beiden Fileserver vom Netzwerk trennen und direkt miteinander per Netzwerkkabel verbinden.

 

Viele Grüße

olc

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...