Jump to content

SBS Exchange


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

ich möchte eine SBS mit Exchange 2003 betreiben.

Unser Router ist mit NAT konfiguriert. Eine Fest IP ist beantragt.

Nun meine Fragen:

WElche Ports benötige ich zum RElaying?

Welsch wenn die Mails direkt per DNS zu uns geleitet werden.

Ferner möchten wir Pushmailing einsetzen.

WEbaccess wäre auch nicht schlecht.

Link to comment

SMTP arbeitet über TCP Port 25, eingehend und ausgehend. Ich würde auf dem SMTP-Konnektor noch SMTP AUTH deaktivieren wenn du den SMTP Server nicht von aussen benötigt, damit sich dort niemand zum Relaying Authentifiziert.

 

Pushmail benötigt HTTPS, also TCP Port 443. Webmail ebenfalls. TCP Port 80 benötigst du nur wenn du die User auf die HTTPS URL redirecten möchtest (sehr zu empfehlen).

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...