Jump to content
Sign in to follow this  
dankon7goo

Ipconfig -all auf XP: Knotentyp unbekannt

Recommended Posts

Hallo, und das alles ohne installiertes WIns an unseren Servern.

 

nachdem wir in unserer Domain unsere betagten 2K Clients nach durch leistungsstarke XP-Neurechner austauschen habe ich mit IPConfig -all

folgende Ausgabe auf den XP Rechnern:

 

Knotentyp unbekannt.

 

Nun habe ich in einem anderen ähnlichen Thread folgende Info von ITHome,

 

Setze mal mit REGEDIT auf einem Client

HKLM/SYSTEM/CURRENTCONTROLSET/SERVICES/NETBT/PARAMETERS den Wert NodeType (REG_DWORD) auf 1 und starte ihn neu. Den Knotentyp kann man auch via DHCP verteilen ...

 

Ich weiß nicht so recht ob es sinn macht WINS zu installieren, oder aber die Einstellung wie von ITHOME beschrieben per Hand an den Clients zu setzen.

 

Die Domain ist die einzige, ein Server2000 der alle FSMO hat, und ein Sicherungsserver Server2003R2

 

Alles mit statischen IPs realisiert, kein DHCP auf keinem Server am laufen.

 

Jeder Poolclient hat ein Konto unter "Active Directory Computer und Benutzer", die Computerkonten der ehemaligen 2kClients werden einfach weiterverwendet.

 

Auch die DNS FLZ und RLZ sind richtig eingestellt für alle Clients!

Nslookup läuft. und IPconfig -all gibt außer der Knotentypmeldung keine Fehler. Standard TCP-IP Einstellungen an den clients, alles statisch.

 

Braucht es hier vielleicht doch WINS am Server? Oder kann ich guten Gewissens alles so lassen?

Kann man da am Server noch was prüfen warum da immer nur Knotentyp unbekannt bei den Clienst ankommt=?

 

Sorry für die NOOB-Fragen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moment, das ist die Info von Ipconfig -all (Es gibt doch Fehlermeldungen, Sorry)....

IpcONfig -all:

 

Windows-IP-Konfiguration

 

Hostname. . . . . . . . . . . . . : rs002

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : blablub.intra

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : blablub.intra

 

[...]

 

NetBT name test. . . . . . : Passed

[WARNING] At least one of the <00> 'WorkStation Service', <03> 'Messenge

r Service', <20> 'WINS' names is missing.

WINS service test. . . . . : Skipped

There are no WINS servers configured for this interface.

[...]

NetBT name test. . . . . . . . . . : Passed

[WARNING] You don't have a single interface with the <00> 'WorkStation Servi

ce', <03> 'Messenger Service', <20> 'WINS' names defined.

[...]

Redir and Browser test . . . . . . : Failed

List of NetBt transports currently bound to the Redir

NetBT_Tcpip_{546B60BA-5087-4860-B534-073B8371737D}

The redir is bound to 1 NetBt transport.

 

List of NetBt transports currently bound to the browser

NetBT_Tcpip_{546B60BA-5087-4860-B534-073B8371737D}

The browser is bound to 1 NetBt transport.

[FATAL] Cannot send mailslot message to '\\BLABLUB*\MAILSLOT\NET\NETLOGON' via

redir. [ERROR_BAD_NETPATH]

 

soweit so gut/ schlecht.

 

Keine Ahnung, aber ich schaue mir jetzt mal die Clientlogs genauer an.

 

Zugriff über die Netzwerkumgebung auf XP-Clients scheitert aufgrund der Windowsfirewall, wenn ich in ihr Regeln für die "Datei und Druckerfreigabe" aktiviere klappts aber.

 

NSLOOKUP löst alle Anfragen sauber in alle Richtungen auf.

ein Pingen der anderen Poolclients und Server ist ergo auch möglich...

 

Zeit auf den XP-Clients und Servern ist synchron.

 

In den Ereignislogs leider auch nichts spektakuläres i.m.A.

 

Thx!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...