Jump to content
Sign in to follow this  
JamesKirk

MCSE - Und danach?

Recommended Posts

Hallo,

 

ich mache ja bis zum Juli 2008 meinen MCSE. Im Augenblick bin ich 2 Monate im Plus. Wenn ich also AD in der geplanten Zeit durchbekomm, habe ich noch die Möglichkeit, weiter zu lernen ohne das ich was extra bezahlen muss.

 

Leider fehlt mir etwas der Plan, was ich am besten machen kann.

 

Meine Planung war dies:

 

1x Vista Basics -> MCDST

1x Vista Detail -> MCITP Enterprise Support (??)

 

1x Messenging extra -> MCSE + M

 

Ist das richtig, das ich für den MCITP nur die beiden Vistaprüfungen brauche?

 

Reicht EINE Zusatzprüfung für das "+M" bei meinem MCSE dann aus (Komme mit den Certplanner nur bedingt zurecht, da sind ja 1000 Optionen)

 

Soll ich da noch EXChange 2003 oder lieber gleich 2007 machen?

 

Ideen?

 

gruß

 

MAQ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

MCSE+M geht nur mit Exchnage 2003, für Exchange 2007 gibt es 3 Prüfungen zum MCITP: Messaging Administrator.

 

Um MCSE+M zu werden brauchst du einen "normalen" MCSE und die beiden Exchange 2003 Prüfungen (70-284, 70-285).

 

Die 70-284 wird aber als Wahlprüfung für den MCSE anerkannt.

 

Eine Wahlprüfung wie beim MCSE für 2003 ist bei den 2008 Zertifizierungen nicht mehr drin ( daher 6 statt 7 Prüfungen)

 

Mit der 70-620 und der 70-622 wirst du (wie ich) MCITP: Enterprise Support Technician.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls Du die 298 als Designprüfung machst, dann könntest Du die 299 und eine ISA-Prüfung (350 oder 351) machen und wärst dann auch MCSE-Security. Ist vielleicht eine Alternative zu den Client-Geschichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also MCSE+M und MCITP Exchange 2007 sind zwei grundlegend unterschiedliche Dinge.

 

Für den MCSE+M brauchst du die Exchange 2003 Prüfungen 284 und 285 und für den MCITP Exchange 2007 brauchst du die Prüfungen 236, 237 und 238. Es gibt keinen Upgrade-Weg und beide Produkte sind grundlegend verschieden.

 

Und für die Andere Frage: Ja, du kannst den MCITP für Vista machen, dann bist du MCITP für Vista. Aber das ist halt dann nur für den Client-Bereich. Es gibt viele verschiedene Gebiete des MCITP und du solltest wissen, was du daraus machen willst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Falls Du die 298 als Designprüfung machst, dann könntest Du die 299 und eine ISA-Prüfung (350 oder 351) machen und wärst dann auch MCSE-Security. Ist vielleicht eine Alternative zu den Client-Geschichten.

 

Hallo,

 

Sicherheit ist immer so ne komplizierte Sache (Der Öffentliche Schlüssel verschlüsselt den Verschlüsselungsschlüssel mit den Privaten Schlüssel *lach*) - Da nehm ich lieber den Messenger :)

 

Ich wollte schon gerne was mit aktuellen Systemen haben (z.B. Vista, Exchange 2007 oder Server 2008) damit ich wenigstens zum "alten" 2003 auch was neues vorzuweisen habe...

 

Vllt der falsche Ansatz?

 

Wäre doch toll: Netzwerkmanager für NT und 2000, MCSE 2003 und Irgendwas 2008 :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

die 2. exchange prüfung wird dir nicht viel zeit kosten, da der inhalt der gleiche ist wie bei der 284 - nur die fragen sind anders gestellt (design). viele (auch ich) machten die beiden gleich hintereinander an einem tag

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...