Jump to content

Windows Server 2008 und IPv6


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Erstmal musst du (falls das nicht standardmässig der Fall ist) das IPv6-Protokoll installieren. Und dann kannst du unter Properties die Adresse definieren.

 

Falls du dich fragst, was bzw. welche Werte du dort eintragen kannst / sollst / musst, würde ich vorschlagen das du dich erstmal grob mit IPv6 auseinanderzusetzt, um es zu verstehen und zu lernen. Ohne Kenntnisse nützt es dir auch nix, einfach mal eben auf was "neues" zu setzen. Und welche Adressbereich du verwenden willst / kannst, können wir dir auch nicht sagen.

 

Weitere Infos zu IPv6 findest du zum Beispiel hier:

IPv6 - Wikipedia

http://www.ietf.org/rfc/rfc2373.txt

Link to comment

Servus,

 

Erstmal musst du (falls das nicht standardmässig der Fall ist) das IPv6-Protokoll installieren.

 

was - wie das Thema dieses Threads auch so lautet - unter Windows Server 2008 standardmäßig der Fall ist.

 

Falls du dich fragst, was bzw. welche Werte du dort eintragen kannst / sollst / musst, würde ich vorschlagen das du dich erstmal grob mit IPv6 auseinanderzusetzt, um es zu verstehen und zu lernen.

 

Exakto Mundo.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...