Jump to content
Sign in to follow this  
r2k

VPN: Routing ändern / nicht alles über Tunnel

Recommended Posts

Hallo liebe Boardmembers

 

ich habe ein kleines Problem:

Ich habe gemäss dieser Anleitung eine einfache VPN Verbindung eingerichtet ().

 

Alles läuft, alles super.

 

nur: jetzt wird sämtlicher Traffic über das VPN geroutet. Da ich die Leitung am Hauptort nicht übermässig belasten möchte, wollte ich eine Route eintragen, dass nur das Netz 10.0.00/8 über den Tunnel geht und alles andere über das lokal Netz.

 

Wie kann ich das Einstellen?

 

Liebe Grüsse

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo liebe Boardmembers

 

ich habe ein kleines Problem:

Ich habe gemäss dieser Anleitung eine einfache VPN Verbindung eingerichtet ().

 

Alles läuft, alles super.

 

nur: jetzt wird sämtlicher Traffic über das VPN geroutet. Da ich die Leitung am Hauptort nicht übermässig belasten möchte, wollte ich eine Route eintragen, dass nur das Netz 10.0.00/8 über den Tunnel geht und alles andere über das lokal Netz.

 

Wie kann ich das Einstellen?

 

Liebe Grüsse

Marco

 

Welche Anleitung?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meinst Du jetzt auf dem Server oder auch auf den Clients? Wie sieht die Routing-Tabelle aus?

 

Die des VPN Clientes.

 

Normale Route:

===========================================================================
===========================================================================
Aktive Routen:
    Netzwerkziel    Netzwerkmaske          Gateway   Schnittstelle  Anzahl
         0.0.0.0          0.0.0.0      192.168.1.1    192.168.1.33	  10
       127.0.0.0        255.0.0.0        127.0.0.1       127.0.0.1	  1
     192.168.1.0    255.255.255.0     192.168.1.33    192.168.1.33	  10
    192.168.1.33  255.255.255.255        127.0.0.1       127.0.0.1	  10
   192.168.1.255  255.255.255.255     192.168.1.33    192.168.1.33	  10
       224.0.0.0        240.0.0.0     192.168.1.33    192.168.1.33	  10
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33    192.168.1.33	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33               3	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33               4	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33           10006	  1
Standardgateway:       192.168.1.1
===========================================================================

 

 

Route bei VPN:

===========================================================================
===========================================================================
Aktive Routen:
    Netzwerkziel    Netzwerkmaske          Gateway   Schnittstelle  Anzahl
         0.0.0.0          0.0.0.0       10.0.0.202      10.0.0.202	  1
         0.0.0.0          0.0.0.0      192.168.1.1    192.168.1.33	  11
      10.0.0.202  255.255.255.255        127.0.0.1       127.0.0.1	  50
  10.255.255.255  255.255.255.255       10.0.0.202      10.0.0.202	  50
     83.77.44.86  255.255.255.255      192.168.1.1    192.168.1.33	  10
       127.0.0.0        255.0.0.0        127.0.0.1       127.0.0.1	  1
     192.168.1.0    255.255.255.0     192.168.1.33    192.168.1.33	  10
    192.168.1.33  255.255.255.255        127.0.0.1       127.0.0.1	  10
   192.168.1.255  255.255.255.255     192.168.1.33    192.168.1.33	  10
       224.0.0.0        240.0.0.0     192.168.1.33    192.168.1.33	  10
       224.0.0.0        240.0.0.0       10.0.0.202      10.0.0.202	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255       10.0.0.202      10.0.0.202	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33               3	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33               4	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33    192.168.1.33	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33           10006	  1
Standardgateway:        10.0.0.202
===========================================================================

 

Wenn man den obersten Eintrag löschen würde, so denke ich, würde es gehen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Haken "Standardgateway für das Remotenetzwerk verwenden" auf dem Client entfernen. Wenn sich die IP-Adresse des Clients (die er beim Einwählen bekommt) im Bereich der Netzwerkkarte des VPN-Servers befindet, benötigst Du auch keine zusätzliche Route ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Route bei VPN:

===========================================================================
===========================================================================
Aktive Routen:
    Netzwerkziel    Netzwerkmaske          Gateway   Schnittstelle  Anzahl
         0.0.0.0          0.0.0.0       10.0.0.202      10.0.0.202	  1
         0.0.0.0          0.0.0.0      192.168.1.1    192.168.1.33	  11
      10.0.0.202  255.255.255.255        127.0.0.1       127.0.0.1	  50
  10.255.255.255  255.255.255.255       10.0.0.202      10.0.0.202	  50
     83.77.44.86  255.255.255.255      192.168.1.1    192.168.1.33	  10
       127.0.0.0        255.0.0.0        127.0.0.1       127.0.0.1	  1
     192.168.1.0    255.255.255.0     192.168.1.33    192.168.1.33	  10
    192.168.1.33  255.255.255.255        127.0.0.1       127.0.0.1	  10
   192.168.1.255  255.255.255.255     192.168.1.33    192.168.1.33	  10
       224.0.0.0        240.0.0.0     192.168.1.33    192.168.1.33	  10
       224.0.0.0        240.0.0.0       10.0.0.202      10.0.0.202	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255       10.0.0.202      10.0.0.202	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33               3	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33               4	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33    192.168.1.33	  1
 255.255.255.255  255.255.255.255     192.168.1.33           10006	  1
Standardgateway:        10.0.0.202
===========================================================================

 

Wenn man den obersten Eintrag löschen würde, so denke ich, würde es gehen :)

 

Ich würde eher sagen, dass Du dafür eine Route für 10.0.0.0 mit der Maske 255.0.0.0 und dem Interface 10.0.0.202 setzen solltest (also Standard-GW auf 192.168.1.1).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Den Haken "Standardgateway für das Remotenetzwerk verwenden" auf dem Client entfernen. Wenn sich die IP-Adresse des Clients (die er beim Einwählen bekommt) im Bereich der Netzwerkkarte des VPN-Servers befindet, benötigst Du auch keine zusätzliche Route ...

 

Ja, jetzt hat es auch bei mir Klick gemacht. Ich war jetzt irgendwie bei einer Standortvernetzung per VPN über den Server.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Den Haken "Standardgateway für das Remotenetzwerk verwenden" auf dem Client entfernen. Wenn sich die IP-Adresse des Clients (die er beim Einwählen bekommt) im Bereich der Netzwerkkarte des VPN-Servers befindet, benötigst Du auch keine zusätzliche Route ...

 

Eine Runde Bier an die Beteiligten!

Dankeschön! Das war die Lösung

 

und ich Depp dachte, es sei eine Servereinstellung :(

 

Merci!

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...