Jump to content
Sign in to follow this  
ela

Netzwerklaufwerk

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

wenn unser Fileserver ausfällt, so kommt es bei den Clinets zu erhöhten Verzögerungen, da der Explorer vermutlich versucht auf das Netzwerklaufwerk zuzugreifen.

Die Clients haben 2 DC´s (beide GC) und 2 DNS Server zur Verfügung, also es dürfte kein Problem mit dem DNS etc. sein. Wo kann man in der Registry das System so konfigurieren, dass die Clients nicht immer wieder automatisch versuchen auf das Netzwerklaufwerk zu zugreifen.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann es sein, dass dein Fileserver der der Domainmasterbrowser ist und du keinen Backupspezifiziert hast?

Kannst Du mit browstat.exe aus dem Ressourcekit testen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sorry,

es handelt sich um Windows Server 2003 R2.

Dieser ist dein Fileserver?

 

Und die client´s sind die DC´s oder meinst du das bei den Clientrechnern / Workstations es zu Verzögerungen kommt?

-> stell bei den Clients das mal so ein wie bei meinem vorhergehenden Vorschlag.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...