Jump to content
Sign in to follow this  
carsten.m

Berechtigungsproblem mit Netzlaufwerk

Recommended Posts

Hi,

 

also ich hab zwar die Boardsuche bemüht aber wars***einlich mal wieder nicht mit den richtigen Schlagworten versehen, da ich ja immer noch Laie bin.

 

Problem:

 

Ich habe unter meinem SBS 2k3 SP2 einen Ordner als Netzlaufwerk freigegeben. (Pool) auf diesen Sollte eigenltich Jeder Vollzugriff haben, was in der Freigabeberechtigung auch so eingestellt ist.

 

Nun gab es folgende Symptome:

 

Direktes Erstellen (über Rechtsklick--> Neu) "Die Datei kann nicht erstellt werden." "Die Datei "Neu Microsoft Word-Dokument" konnte nicht erstellt werden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden."

 

Wenn ich danach per F5 aktualisiere und es erneut Versuche funktioniert es.

 

Abspeichern aus einem Programm heraus auf das Netzlaufwerk geht auch nicht.

Wenn ich die Datei allerdings lokal abspeichere und dann auf die Freigabe kopiere geht es.

 

Ich habe dann sämtliche NTFS-Berechtigungen bis auf Administratioren und System herausgenommen und die Domänenbenutzer sowie Jeder mit Änderungsrechten wieder reingenommen und vererbt aber leider tritt dieses Verhalten immer noch auf.

 

Weiß einer was ich falsch mache?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein kein DNS Error.

Ich meine nach einem weiteren Versuch geht es ja und das Directory Listing kommt auch nicht verzögert.

 

 

*edit*

 

grad nochmal nachgeschaut. Folgedens Ereignis wird verzeichnet:

 

 

Ereignistyp: Warnung

Ereignisquelle: MRxSmb

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 3019

Datum: 25.07.2007

Zeit: 13:52:25

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: D926VS2J

Beschreibung:

Der Redirectordienst konnte den Verbindungstyp nicht erkennen.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Daten:

0000: 00 00 00 00 04 00 4e 00 ......N.

0008: 00 00 00 00 cb 0b 00 80 ....Ë..

0010: 00 00 00 00 84 01 00 c0 ......À

0018: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

0020: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also diese Meldung kenne ich von Remote Desktop connections die Drucker verbinden wollen. (Allerdings nur über WAN bis jetzt aufgetreten)

 

 

Zu deinem eigentlichen Problem, fällt mir allerdings momentan nichts ein.

Ich würde die Schuld allerdings am Server suchen und mal ein dcdiag ausführen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...