Jump to content
Sign in to follow this  
Xanathos

Remotedes.verbin. bei AC herstellen?

Recommended Posts

Small Bus. Server 2003 mit Active Direkt.

 

 

Die Remotedesktopverbindung via Client zu Client scheint hier nicht ganz zu funzen. Der Client mit dem ich Kontakt aufnehmen möchte ist angemeldet und nicht gesperrt der Haken sitzt in seinem Kästchen. Und in der Explorersuche wird der Rechner auch mit aufgelistet, ist also da.

 

Nur bekomme ich die Meldung, das Netz ist überlastet oder die Verbindung kann nicht hergestellt werden. Gehe ich bei Remotedesk auf durchsuchen, kommt die Meldung, es ist kein Terminalserver im Netz.

 

Vor den AC ging das alles Einwandfrei, was kann ich bitte tun um wieder mein RDV zu bekommen?

Share this post


Link to post

Moin Xanathos,

 

tut mir leider aber du benutzt hier keine einzige Abkürzung korrekt u. so wird der Text absolut unleserlich.

 

Wenn Abkürzungen dann bitte die gängigen!

 

Vor den AC ging das alles Einwandfrei

 

Vor was ging alles Einwandfrei? :confused:

 

LG Gadget

Share this post


Link to post

Small Bussnes Server 2003 mit Active Direktory.

 

 

Die Remotedesktopverbindung via Client zu Client scheint hier nicht ganz zu funzen. Der Client mit dem ich Kontakt aufnehmen möchte ist angemeldet und nicht gesperrt der für Haken Remotedesktopverbungen erlauben sitzt in seinem Kästchen. Und in der Explorersuche/Netzwerkverbindungen wird der Rechner auch mit aufgelistet, ist also da.

 

Nur bekomme ich die Meldung, das Netz ist überlastet oder die Verbindung kann nicht hergestellt werden. Gehe ich bei Remotedeskopverbindungen herstellen (Menu/Zubehör/Kommunikation/Remotedesktopverbindungen hertsllen) auf durchsuchen, kommt die Meldung, es ist kein Terminalserver im Netz.

 

Vor den einbauen des Active Direktory ging das alles Einwandfrei, was kann ich bitte tun um wieder meinen Remotedesktopverbindungen hergestellt zu bekommen?

 

 

 

@Kohn besser?

 

Der Server wurde vorher ohne Active Direktory für die Clients betrieben und jetzt findet der Client eben den anderen im Netz nicht oder wird vom SBS geblockt.

 

Ich klappe Optionen auf und gebe beim zweiten Verbindungeversuch auch den Benutzer und Passwort ein, beim ersten mal nur den Rechnernamen.

 

Und wenn ich eben da auf durchsuchen gehen, kommt die Meldung mit dem Terminalserver.

Share this post


Link to post

Hat sich wohl Teilweise erledigt, der Haken wird bei ersten mal abmelden des Client nicht über den Server mit abgepeichert, also aktualisiert sich das Profil vlt. nicht mal nioch testen......:)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...