Jump to content
Sign in to follow this  
substyle

DNS Frage: 2 DCs mit DNS Server, welche IPs eintragen

Recommended Posts

Sorry Leute,

 

aber nochmal ne ****e Frage, weil ich in der Boardsuche nicht fündig werde.

 

Zwei DCs (im selben LAN) , zweiter hält einen GC, beide haben einen DNS Server installiert.

DNS Zonen sind AD integriert.

 

In den TCP/IP Einstellungen, welche DNS Server sollte ich eintragen.

 

Intuitiv habe ich jetzt jeden nur auf sich selbst zeigen lassen. Oder wie

ist da die Best Practice ?

 

subby

Share this post


Link to post

OK, dann also

 

Bei DC01 -> DC02 als ersten DNS Server eintragen.

Als zweiten DNS sich selbst.

 

Bei DC02 -> DC01 first, DC02 second.

 

Klingt auch in meinen Augen lögisch .. :wink2:

 

subby

Share this post


Link to post

Nein, das wäre die "über Kreuz" Variante. Geht auch problemlos, wäre dann aber nicht die oben genannte Empfehlung. ;)

 

DC01 --> 1. DNS Eintrag: DC01, 2. DNS Eintrag: DC02

DC02 --> 1. DNS EIntrag: DC01, 2. DNS Eintrag: DC02

 

Das wäre die zentrale Variante, die ich auch empfehlen würde.

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post

Bei der Variante, bei der die Server auf sich selbst zeigen, gibt es beim Betrieb von Active Directory integrierten Zonen Fehlermeldungen beim Starten des Servers, die in diesem Fall aber ignoriert werden können ...

Share this post


Link to post

Hallo Zusammen

 

Microsoft Premium sagt folgendes:

Während dem Promoting Vorgang muss der lokale DNS den Domain Naming Master finden, deshalb übers Kreuz. Ist der DC promoted erster DNS = lokaler DNS also auf sich selbst sonst werde die pre Checks für das Promoting nicht funzen, da er in einem gerouteten Netz den auhoritativen DNS nicht finden kann.

 

Danach switchen und warten oder keine Geduld haben und ipconfig-flushdns netdiag/fix.

 

Wobei in einem Plain construct, eine Site, keine Childs zwei DCS ist es eigentlich "hans-was-heiri".- Solange beide drinstehen.

 

Die FSMO Rollen und der GC sind in dem DNS abgebildet, von dem her unrelevant für dieses Kriterium.

 

 

Gruss,

Matthias

Share this post


Link to post

Richtig -

Es hat sich gezeigt, daß die Vergabe des DNS-Servers auf den DC's auf die Loopbackadresse: 127.0.0.1 empfehlenswert ist.

 

DC01 --> 1. DNS: DC01 (127.0.0.1), 2. DNS Eintrag: DC02-IP

DC02 --> 1. DNS: DC01-IP, 2. DNS Eintrag: DC02 (127.0.0.1)

 

Beim promoten (des 2.DC) sollte immer der Masterdns als IP angegeben sein.

Share this post


Link to post

Lies dir dazu mal den ersten Satz in dem von OLC verlinkten Artikel zum Thema durch...

 

edit: zu spät :D, bezog sich auf ZiggyOnline

 

Christoph

Share this post


Link to post

sorry für das Missverständis:

Ich meinte vor dem Promoten !

Es ist natürlich richtig, daß die reale IP-Adresse einzutragen ist ! :D

 

nach dem dcpromo ....

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...