Jump to content
Sign in to follow this  
dodgerspx

Unvollständige Variable

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich möchte gerne ein Skript schreiben, dass mich darüber informiert, wie viel freier Speicherplatz auf den Platten unserer Server ist. Das Skript soll auf meinem Notebook laufen. Ich stelle es mir in etwa so vor:

 

 

 

REM Laufwerke mappen

net use /user:domain\user \\server-1\C$ Pass

 

REM Dann freien Platz abfragen und in eine Variable schreiben:

for /f %%i in ('dir \\server-1\C$ ^|find "frei"') do @set Freierplatz=%%i

 

REM Dann den String zerhackstückeln

for /F "delims=' ' tokens=1" %%i in ("%Freierplatz%") do set sPart1=%%i

for /F "delims=' ' tokens=2" %%i in ("%Freierplatz%") do set sPart2=%%i

for /F "delims=' ' tokens=3" %%i in ("%Freierplatz%") do set sPart3=%%i

for /F "delims=' ' tokens=4" %%i in ("%Freierplatz%") do set sPart4=%%i

for /F "delims=' ' tokens=5" %%i in ("%Freierplatz%") do set sPart5=%%i

for /F "delims=' ' tokens=6" %%i in ("%Freierplatz%") do set sPart6=%%i

 

REM Und dann den Zahlenwert in eine CSV schreiben

echo %sPart3% > Freierplatz.csv

 

 

 

Mein Problem dabei ist, dass bei der Abfrage des freien Platzes (dir...) nur die Anzahl der Verzeichnisse, also das erste Textsegment, und nicht die ganze Zeile in die Variable geschrieben wird. Er macht irgendwie beim ersten Leerzeichen Schluss. Kann ich dem Compi das irgendwie abgewöhnen?

 

Eine andere Frage dabei ist, ob er später im Skript durch [delims= ] einen Leerschritt als Segmentgrenze akzeptiert.

 

Habt Ihr da Tips?

 

Dank & Gruß,

DodgerSPX

Share this post


Link to post

Unter VBScript würde ich das über die Eigenschaft "FreeSpace" auslesen:

Set fs = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
'Laufwerk definieren, dass geprueft/geladen werden soll
Set Drive = fs.GetDrive("U:\")' in den Anfuehrungszeichen kann der Laufwerksbuchstabe getauscht werden...
'Variable definieren und von dem geladenen Laufwerk die Eigenschaft FreeSpace auslesen
free = Drive.FreeSpace
'freien speicherplatz des Laufwerks anzeigen 
MsgBox "Auf U:\ frei: " & FormatNumber(free/1024^2,2) & " MB"

Share this post


Link to post

Hallo Marka,

 

das Skript läuft auf jeden Fall. Also erstmal vielen Dank.

Aber gibt es nicht auch eine Lösung für das CLI?

 

Es geht mir halt auch ein wenig darum, das Auslesen solcher Strings für andere Zwecke benutzen zu können.

 

Dank & Gruß,

DodgerSPX

Share this post


Link to post

na klar,

wmic path win32_logicaldisk get caption,freespace /value

bzw. remote

wmic /node:<servername> path win32_logicaldisk get caption,freespace /value

 

cu

blub

Share this post


Link to post

Hallo blub,

 

noch ein sehr interessanter Ansatz. Danke dafür!

Bin auf jeden Fall neugierig darauf, was dieses wmic noch alles kann.

Aber leider weiß ich nun noch immer nicht, wie ich die ganze Zeile als String in einer Variablen unterbringen kann.

Oder ist sowas unmöglich.

 

Dank & Gruß,

DodgerSPX

Share this post


Link to post

du kannst in markas VBS-Skript eine Umgebungsvariable setzen und mit beliebigen Werten befüllen. Das VBSkript kannst du dann aus einer Batchdatei aufrufen und die Umgebungsvariable nutzen. Aber dann kannst du auch gleich komplett VBS skripten.

 

cu

blub

Share this post


Link to post

Hey blub,

 

das wäre wohl durchaus eine Möglichkeit.

Aber ich blicke ehrlich gesagt bei VBS nicht so wirklich durch.

Wie bekomme ich denn bei VBS eine Ausgabe an das Ende einer CSV-Datei angehängt?

 

Sprich wie mache in VBS einen Filehandle? Läuft das wie PHP?

 

Wie setze ich denn alternativ eine Umgebungsvariable per .VBS-Skript?

Dann könnte ich das ganze mit CLI-Mitteln so basteln, wie ich es haben möchte.

 

Dank & Gruß,

DodgerSPX

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

 

jetzt weiß ich, was ich wissen musste und habe schon eine laufende Umsetzung hingebastelt.

Vielen Dank für den Support! ;-)

 

Gruß,

DodgerSPX

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...