Jump to content
Sign in to follow this  
fabian.enrico

grundlegendes zu MS Virtual PC/Server

Recommended Posts

Hallo alle zusammen!

 

Folgender Sachverhalt

 

Würde mir auf meinem PC gern ein kleines virtuelles Lab aufbauen und zwar in idieser Form:

 

2 virtuelle Clients (XP PRO SP2)

1 virtueller Sever (Server 2003 Ent R2)

 

Ist es möglich, das mein PC (welcher die virtuellen Maschinen hostet) mit diesen kommuniziert? Die virtuellen Maschinen untereinander sollten sich ( bei richtiger IP Konfiguration) auf jeden Fall sehen oder?

Und ist es ohne extreme Ruckler möglich solch ein Lab auf einem 2,8GHZ 2GBRAM Rechner laufen zu lassen?

 

Kurze Rückantwort wäre super.

 

Danke!

Enrico

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die Clients können sich sehen (es gibt da ein paar Varianten, du kannst sie z.B. einfach in dein Heimnetz reinbridgen, oder du kannst ein virtuelles LAN machen in dem sich nur die Clients unter sich sehen. Ist in der Doku von VPC sehr schön beschrieben.

 

Ob das ganze problemlos auf dem Rechner läuft ist primär von den Applikationen abhängig. Wenn du "nur" mit XP, und "nur" mit Windows 2003 arbeitest, dann dürftest du mit 128/128/384 MB RAM locker auskommen. Wenn noch ein Exchange und Outlook und Sharepoint und und dabei sind, dann hast du evtl. Zuwenig RAM.

Share this post


Link to post
Share on other sites

funktioniert wunderbar und deine 2 gig ram sind mehr als ausreichend. wenn du vmware benutzen möchtest, solltest du aber noch nachträglich die vmware-tools installieren und die hardwarebeschleunigung in der vm auf maximum stellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Doku ist wirklich sehr aufschlussreich. Vielen Dank.

 

Bin mittlerweile, aufgrund eines frisch auf dem Host installierten Loopbackadapters, in der Lage meine virtuelle Maschine per ping zu erreichen und damit den üblichen Kram wie Netzlaufwerke anbinden und co auszuführen.

Eine Frage bleibt aber trotzdem noch. Ist es nicht möglich die Kommunikation bidirektional zu gestalten? Ich kann derzeit zwar von Host auf Virtuell pingen aber nicht andersherum.

 

Gibt es da noch eine Möglichkeit?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für den Austausch von Files empfiehlt sich prinzipiell die Nutzung des "Shares Folders" Features, damit bist du nicht auf eine funktionierende Netzwerkverbindung angewiesen.

 

Die Verbindung ist grundsätzlich Bidirektional, und müsste so funktionieren. Wieso sie das in deinem Fall nicht tut kann mir meine Glaskugel aber auch nicht sagen. Evtl. liegts an der Firewall auf dem Hostsystem?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...