Jump to content
Sign in to follow this  
tommy2003

Image mit HDD-Treibern für möglichst alle Chipsätze?

Recommended Posts

Hallo an alle Leser,

 

mich würde interessieren, ob es irgendwie möglich ist, einer bestehenden Installation

von Windows XP Prof. zusätzlich zu den derzeit vorhandenen Festplatten- / Chipsatztreibern bereits die gängisten (wichtigsten) anderen Chipsatztreiber

vorzuinstallieren.

 

Hintergrund ist folgendes angedachtes Szenario:

Kiste läuft prima - komplettes Fepla-Image wird regelmäßig gezogen.

Nun plötzlich Mainboarddefekt -> neues muss her, leider gibt es das alte

Modell nicht mehr -> also neues mit anderen Chipsätzen (IDE + SATA-Treiber).

Eigentlich ja kein Problem, HDD ran und Image zurückgespielt.

Doch beim darauffolgendem Neustart gibts leider nen Bluescreen mit ner

STOP-Fehlermeldung, meißtens 0x00... und am Ende eine 7 o.ä.. Und schon

fangen die Probleme an.

 

Also kurz gefragt: Kann man Windows schlau machen, daß es gefälligst

prüft, welche Chipsatztreiber für die Platte nun beim neuen Board gebraucht

werden und nimmt diese dann aus einem z.B. separat bereitgestellten Verzeichnis

und die werden dann auch korrekt in der Registry verewigt?

 

Ziel ist, daß das Image nach Mainboardausfällen / ~ tauschen auch wieder

problemlos installiert werden kann und vor allem korrekt hochstartet, ohne

Bluescreen.

 

Danke für alle Hinweise im Voraus,

Gruß Tommy

Share this post


Link to post

Der übliche Lösungsansatz für dieses Problem ist ein anderer.

 

Du kaufst professionelle Business-Hardware (Dell, HP, Lenovo), diese kriegst du mit 3-5 Jahre Garantie. Du erhältst dann exakt dasselbe Board wie schon eingebaut als Ersatzteil. Diese Hersteller haben auch "stabile" Produktlinien, bei welchen du über Jahre hinweg dasselbe Modell beziehen kannst (evtl. mit gewissen Ausstattungsänderungen, die aber keine Modifikation des Images erfordern).

 

Du kannst eine Windows-Installation mit fehlendem Disk-Treiber sonst auch via Repair-Installation oder wenn du gut bist via Recovery Console reparieren.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...