Jump to content
Sign in to follow this  
dalmatino

Terminalserver Sicherheitsfehler

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich hab folgendes Problem sobald man mit RDP versucht auf den Server zu verbinden.

 

Remotedesktop getrennt

---------------------------

Der Client konnte keine Verbindung mit dem Remotecomputer herstellen, da ein Sicherheitsfehler aufgetreten ist. Stellen Sie sicher, dass Sie auf dem Netzwerk angemeldet sind, und wiederholen Sie den Vorgang.

 

Es handelt sich um einen W2k3 Standard R2, der nur TS sein soll. TS-Lizenzserver etc. alles da und i.O....

 

Was ich festgestellt habe, ist, das es mit dem neuen Remote Desktop Client einwandfrei funzt. Nur mit dem alten nich. Da scheint was mit der Verschlüsselung oder den Sicherheitseinstellung was nicht kompatibel zu sein.

 

Hat das R2 da irgend nen Update bzgl. der RDP Sicherheit gemacht? Kann man diese wieder runter setzten?

 

In den RDP-Eigenschaften habe ich die Sicherheit auf "aushandeln" und Verschlüsselung auf "niedrig" gestellt. Bringt trotzdem nix.

 

Wenn der Rechner aus der Domäne genommen wird und wieder eingefügt wird. Funzt es ne Zeit lang... :confused:

 

Habt ihr noch ne Idee?

 

Danke schon mal!

 

Gruß

Share this post


Link to post

Ich denke dass liegt an der Verschlüsselung. Soweit ich weiss ist R2 Server so eine Pseudovorabversion von Longhorn und da sind sicher die eine oder andere Technologie bereits implementiert worden. Die Antwort hast Du dir selber gegeben, wenn es mit dem neuen RDP-Client funktioniert.

Versuch sonst mal die Verschlüsselung umzustellen bei den Terminal Server Konfiguration und fange bei der niedrigsten an und arbeite Dich dann hoch (alter RDP-Client /neuer RDP-Client, beide gleiches Verfahren). Dann solltest Du schnell merken wo der Hund begraben liegt...

Share this post


Link to post

Im Ereignisprotokoll steht nix!

Lizenztyp ist Pro Benutzer, Open Lizenen sind vorhanden und ausgestellt.

Am Lizenzserver liegt es definitiv nicht.

 

Das Problem ist, dass die Außendienstler dann auch alle das Update auf den neuen Client brauchen.... :-/

 

Wie oben schon erwähnt; In den RDP-Eigenschaften habe ich die Sicherheit auf "aushandeln" und Verschlüsselung auf "niedrig" gestellt. Bringt trotzdem nix.

 

Mich wundert, dass die Version aufm dem R2 die RDP 5.2 ist und der alte RDP Client hat auch die Shellversion 5.2.

Der Andere TS im Netz hat die gleiche Version jedoch ist er kein R2. Bei dem läuft alles.

 

Gruß

Share this post


Link to post

hast Du mal die "Berechtigungskompatibilität" auf niedrige Sicherheit gestellt?

Diese Einstellung ist aber normalwerweiße für Anwendungen.

 

 

:rolleyes:

Share this post


Link to post

Hallo, das ist wie du schon sagst, für Anwedungen, habs aber aus Spaß mal trotzdem gemacht. Bringt wie vermutet trotzdem nix. :(

 

Noch jemand ne Idee?

 

Kann doch nich sein, dass man wegen der R2 Version überall jetzt die neuen RDP 6.0 Clients installieren muss?! :-/

 

--Edit--

Was noch komisch ist, ist ja die Tatsache, dass der R2 ja auch nur den "alten" Client bereitstellt.

Somit müsste es ja auch ohne v6.0 laufen?! Oder seh ich das falsch?

Share this post


Link to post

Nochwas, sobald die Kiste nicht mehr in der Domäne ist, geht alles.

Der Lizenzserver bleibt trotzdem eigentragen und er erkennt ihn auch.

 

Hängt er wieder in der Domäne geht's nicht.

 

Das kuriose ist, Terminalplatinen (Axel) können sich ohne Probleme anmelden!

 

Ich verzweifle noch.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...