Jump to content

Benutzer im AD umbenennen: Profil?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi zusammen,

 

eine Fremdfirma hat bei uns bevor ich das System übernommen habe, einen 2003 TS aufgesetzt, der gleichzeitig DC ist (aber keine Clients, also "standalone").

 

So, jetzt hat der Typ die Vornamen aller Benutzer verwendet, das ich gerne ändern möchte.

 

Prinzipiell ganz einfach, im AD einfach auf "umbenennen" und fertig. Leider haben wir doch dann das Problem, dass bei der nächsten Anmeldung neue Profile erstellt werden.

 

Wie bekomme ich es hin, dass nach der Umbenennung auch die Profile beibehalten werden, aber auch mit neuem Namen!

 

 

Danke

Canni

Link to comment

Kann keiner helfen?

 

Es ist auf den lokalen PCs mit XP (ohne Domäne) ja sozusagen fast ähnlich:

 

Es existiert ein User Florian und ein User Stefan.

 

Dazu gibt es C:\Dokumente und Einstellungen\Florian und C:\Dokumente und Einstellungen\Stefan .

 

Benenne ich in der Benutzerverwaltung nun "Stefan" in "Frank" um, kann man sich ab sofort nur noch als "Frank" anmelden. Das Profil C:\Dokumente und Einstellungen\Stefan wird aber weiterhin für Frank verwendet.

 

Wie kann ich jetzt auch das Profil umbenennen? einfaches Ändern von "Stefan" in "Frank" geht nicht, der Ordner wird dann bei der neuen Anmeldung nicht mehr beachtet.

 

Registry-Eintrag?

 

Danke

Link to comment
Benenne ich in der Benutzerverwaltung nun "Stefan" in "Frank" um, kann man sich ab sofort nur noch als "Frank" anmelden. Das Profil C:\Dokumente und Einstellungen\Stefan wird aber weiterhin für Frank verwendet.

 

Ahaa, dass sah aber in Deinem vorherigen Post noch anders aus.

 

Der Benutzeraccount ist quasi nur eine Hülle. Das elementare dabei ist die SID und die bleibt immer gleich, auch wenn man den Account umbenennt.

Deswegen loggt sich ja der umbenannte Benutzer mit seinem neuen Namen ein und bekommt sein "altes" gewohntes Profil.

 

Das einzige was sich nicht ändert, ist der Profil-Ordner unter C:\Dokumente und Einstellungen.

Das ist ja i.d.R. auch kein Problem bzw. dadurch entsteht ja auch kein Problem.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...