Jump to content
Sign in to follow this  
michiback123

Intel Xeon Prozessoren auf welchen Mainbord

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

Es passt zwar nicht ganz hierher aber ich habe ein Hardware Problem.

Ich habe folgenden Prozessor:Xeon 3050 Processor 2.13GHz

Dieser ist für den Sockel 775, ich will diesen sehr gerne verwenden nur ist mir nicht ganz klar ob ich den auf ein zb Abit Board draufsetzen kann und ob er dann einwandfrei läuft.

Ich habe folgende Bords näher ins Auge gefasst:

ABIT AW9D oder ASUS P5W DH Deluxe oder INTEL D975XBX2KR

welches Bord ist eurer Meinung wirklich für den einsatz des Prozessors geeignet???

Kann ich dann mir eine Win XP 64 Bit zu nutze machen und deren Performance zu nutzen???

Ist es richtig das es 64 Bit XP nicht als komplett als deutschsprachiges OS zur Verfügung steht????

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für deine schnelle Antwort Lian,

Aber eigentlich soll es kein Server werden. Ich habe den Prozessor kostenlos bekommen und ich müsste mir halt nur ein neues Mainbord besorgen.

Deshalb habe ich ja die Frage gestellt, für eine Art Zocker Kiste will ich mir kein Server Bord leisten. Ich habe eine PCI-Express GraKa und alles andere.

Der Prozessor soll ja Baugleich sein wie C2D Prozessoren.

 

Es ist zwar ungewöhnlich einen XEON in einer Zocker Kiste einzubauen, aber ich habe keine lust 300 Euro für einen Core2duo Prozessor auszugeben wenn ich einen da habe....

 

Please HELP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut in dem Fall passt wohl ein Desktopboard besser zu Deinen Wünschen.

 

Ich habe das P5W DH Deluxe und bin sehr zufrieden damit, betreibe es mit einem Core 2 Duo E.6600

 

Die Frage ist halt, ob es passende Desktop MoBos gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

bist Du sicher das zum Beispiel das Intelboard den Prozessor überhaupt unterstützt?

Xeon- Prozessoren sind eigentlich für Server ausgelegt.

 

Stoni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stoni: Genau das ist meine Frage!!!!!!!!!

 

Ich denke es sollte funktionieren aber wirklich sicher bin ich da nicht!

Das Bord sollte ja den Prozessor akzeptieren, sonst bringt mir das nichts

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gerade mal bei Intel auf der Seite nachgesehen, da steht der Prozzi leider nicht mit dabei. Vom Sockel her scheint das ja zu passen, aber ob das auch vernünftig läuft??

 

Stoni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß es nicht genau, warum sollte es den den nicht???

Ich habe mir den Prozessor nochmal angesehen und es gibt sie auch mit dem

Conroe Kern der auch Core2duo zum einsatz kommt. Der Sockel ist der selbe (775)

also müsste doch jedes vernünftige Bord den Prozessor erkennen?

Oder irre ich mich da???

 

Ich habe ja noch ein ASUS M2N SLI Bord mit dem Athlon X2 Prozessor aber das will ich verkaufen. Bin halt mehr der Intel Freak

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laufen wird das schon. Ist ja der selbe Socket. Aber ich denke mal die Stapelverarbeitung beim Xeon ist total anders ausgelegt als beim Cor2. Wie gesagt Xeon sind Serverprozzis.

Allerdings bin ich nun auch kein Prozzi-Spezi.

Miot dem Board kannst Du schon mal definitif nix falsch machen. Wenn es nicht Deinen Ansprüchen genügt, dann so machen wie Lian sein Board betreibt.

 

stoni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stoni, mit den verschieden Bords kann man bestimmt nichts falsch machen.

Aber ich will wissen ob ich den XEON nun nuzen kann oder nicht.

Sicher, ich kann mir zur Not noch einen C2D dazu holen aber das Geld möchte ich mir gerne sparen. Es hätte ja sein können das es schon jemanden gibt der Erfahrung damit hat oder sogar richtiges KnowHow.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, wie mein Kollege immer sagt, Da weiss man noch nichts genaues.

Ob das 100% funtzt würde mich aber auch mal interessieren. Der Xeon ist ja vergleichbar mit dem E6400 von der Taktung.

 

Stoni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke da bleibt mir auch nichts anderes übrig als es mal auszuprobieren.

Am besten ich werde einfach mal abwarten und dann sehen ob es funzt.

Ich wäre froh darüber wenn einige Forenteilnehmer ihre erfahrungen dalegen würden aber vielleicht kommt das ja noch!???

Also wenn einer Erfahrungen oder Meinungen dazu hat, ich bin dankbar dafür...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die neuen Xeon-Modelle 3040, 3050, 3060 und 3070 basieren auf dem Core 2 Duo und sind für den Desktop-PC-Sockel LGA775 ausgelegt.

 

Da alle neuen Xeon-3000-Prozessoren mit einem FSB1066 arbeiten, sind sie für die Server-Chipsätze 3000 und 3010 vorgesehen. Diese Chipsätze basieren auf der Desktop-Variante des Intel 975X Express und sind für 1-Sockel-Systeme vorgesehen.

 

Ich denke das es daher auf einem 975er Chipset laufen sollte.

 

Grüße

 

subby

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...