Jump to content

Se.bastian

Members
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Se.bastian

  • Rang
    Newbie
  1. Muss es denn Datacenter sein ? Soweit ich informiert bin, kannst du immer noch mit mehreren Standardlizenzen zusätzliche VMs abdecken. Muss dir dein Großhändler mal durchkalkulieren. Also ich würde mir Gedanken machen, wenn ein Kunde der so viele VMs betreibt das er Datacenter-Lizenzen braucht, mit 17€ Lizenzen von Ebay um die Ecke kommt. Ist er denn überhaupt bereit die Arbeitszeit zu bezahlen oder kommt er dann mit einem Angebot von MyHammer?
  2. Hi, habe auch einmal den MTA gemacht und bin jetzt aktuell beim MCSA. Prüfung 70-410 erfolgreich abgearbeitet. Ich würde auch sagen das der MTA zwar Grundlagen abfragt aber keinerlei Stellenwert hat. Willst du dich auch zukünftig weiterbilden würde ich mir die Prüfungsgebühren sparen. Die Inhalte kennen ja, die Grundlagen dazu solltest du in der Ausbildung eh mitbekommen, aber das Zertifikat ist m.M.n. sein Geld nicht Wert. Der einzige Vorteil wäre das du deinem Unternehmen zeigst, dass du auch außerhalb der Arbeitszeit Eigeninitiative zeigst ;)
  3. VPN hinter FritzBox

    Vll hatte ich das selbe Problem. Bei mir bestand auch keine Möglichkeit von Extern eine L2TP VPN aufzubauen. Intern ging Problemlos. Hast du mal versucht von einem Mobilgerät eine VPN-Verbindung herzustellen ? Als es bei mir mit dem IPhone möglich war, aber nicht mit einem Win-Client konnte ich endlich die Lösung finden. Problem ist hier wohl das NAT der Fritz-Box. (Vorausgesetzt die Weiterleitungen FW-Einstellungen passen) Lösung: (in meinem Fall) http://www.synology-forum.de/showthread.html?42914-DSM-4-3-Beta-VPN-over-IPsec-L2TP/page2&p=345714&viewfull=1#post345714 Diesen Reg-Eintrag am Client anlegen, VPN aufbauen, freuen das es funktioniert. Ein Link zur Ursache ist auch dabei. Gruß, Sebastian
×