Jump to content

Coldasice

Members
  • Content Count

    186
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Coldasice

  1. Hi, das Problem tritt sporadisch auf (keine direktes Ereignis), während dem Arbeiten. Der User hat keine Rechte etwas zu installieren. Es werden nur die regulären Updates installiert, aber diese kommen auf alle Rechner, nicht nur auf einen oder zwei. Ich kann also nicht nachvollziehen wann genau das Problem auftritt, der Eventlog sagt dazu leider einfach gar nichts...
  2. Hallo zusammen, ich habe mal wieder ein "lustiges" Problem, und zwar das sich bei einem Anwender an mehreren PCs alle Programme öffnen, ich kann das Problem nicht mal richtig beschreiben... seht euch bitte das Bild mal an. Es scheint so als würde er alle laufenden Prozesse mit GUI öffnen und die GUI in seine einzelnen Elemente zerlegen, tritt aber nur manchmal auf. (Profil wird jedes mal lokal angelegt, nicht Servergespeichert! - daher wohl kein Benutzerproblem) Grüße
  3. Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine kurze Frage zu Word. Heute habe ich eine Meldung bekommen, das sich Worddokumente nicht mehr unter .doc abspeichern lassen. Vorgehen: im Explorer auf eine Worddatei (.doc) eine Rechtklick -> Speichern unter -> hier bekomme ich nur .docm und .docx zu Auswahl, warum? (sollte ich ein .doc nicht als solches speichern können?) Bei einem .docx ists genau andersherum, da bekomme ich ein .doc zur Auswahl. Kann ich einstellen das ich nur .doc zur Auswahl bekomme?
  4. Oh, genau, am besten bei jeder Anmeldung. (Drucker müssen getrennt/gelöscht werden, damit die Drucker neu gezogen werden und damit die Standardwerte vom Server übernehmen.) Drucker werden beim Anmelden per Script verbunden, vorher sollten diese aber wie gesagt entfernt werden.
  5. Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich der Registry, wie kann ich mehrere Schlüssel unter einem Schlüssel löschen, ohne den "oberen" schlüssel löschen zu müssen. Konkretes Beispiel ist dieser Key: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Print\Providers\LanMan Print Services\Servers\printserver\Printers alles was in diesem Schlüssel drinsteht (NW-Drucker) muss gelöscht werden, jedoch muss der Schlüssel Printers unverändert bestehend bleiben. Grüße
  6. Vielen dank! Hätte man auch selbst finden können :)))
  7. Hallo zusammen, wie finde ich raus ob ich Listenelemente Versionieren kann? (Leider gibt Sharepoint hierzu keine eindeutige Anwort, sonder sagt das entweder keine Berechtiugungen bestehen oder für dieses Element keine Möglichkeit besteht).
  8. Vielen Dank, hat sich aber schon erledigt. Der Printserver ist als VM angelegt, deshalb bereitet das Backup kein Problem :)
  9. Also gut, vielen Dank. Dann wird wohl eine andere Windows Server Version herhalten müssen. Grüße
  10. Hallo zusammen, eine Abteilung von uns hat einen 2008 Foundation Server bekommen, beim draufschalten kommt jedes mal folgende Meldung. --------------------------- Fehler bei der Überprüfung der Lizenzeinhaltung. --------------------------- Der Server entspricht nicht dem Endbenutzer-Lizenzvertrag, da er zu einer Domäne mit mehr als 15 Benutzerkonten gehört. Wenn der Server zu einer Domäne gehört, lässt der Endbenutzer-Lizenzvertrag für den Server 15 Benutzerkonten zu. Klicken Sie auf "Hilfe", um weitere Informationen zu erhalten. --------------------------- OK Hilfe --------
  11. Noch mal, Standardwerte können die User nicht anpassen! Passen die user aber die lokalen eigenschaften (Drucker auswählen, Rechtsklick -> Druckeinstellungen...) an, bleiben diese erhalten und werden nicht von den Standardwerten überschrieben. User macht nichts -> Standardwerte ziehen User stellt von A4 auf A3 in den Druckereinstellungen (nicht Standardwerte) = Standardwerte zieheh nicht mehr
  12. ja sind Sie, und ja, so stelle ich mir das auch vor! ABER - Wenn ich dann lokal an einem Arbeitsplatz die Druckereinstellungen anpasse, bleiben diese! Ich will aber, das die Standardwerte spätestens beim nächsten Anmelden vom Server übernommen werden, also erzwzungen werden. (Es ist ja so das nur beim erstmaligen mappen die Standardwerte übernommen werden, was danach passiert juckt keinen). - Übernommen werden die Standardwerte nur, wenn der Drucker entfernt und dann wieder gmappt wird. Hierzu gleich die Frage, gibt es die möglichkeit alle Netzwerkdrucker (NUR NW, nicht lokal angesc
  13. Morgen zusammen, wir wollen demnächst alle Drucker auf Duplex umstellen, jedoch haben Tests ergeben, das nicht immer die Standardwerte der Druckereinstellungen übernommen werden, kann ich diese erzwingen? Sonst würde für mich die Funktion absolut keinen Sinn ergeben. (Drucker werden bei jedem Start bzw. anmelden neu Verbunden per Script) Grüße
  14. Hallo zusammen, es gibt ja vorgegebene Felder die schon zum bearbeiten des Elements verlinkt sind: Titel (Hyperlink zu Element mit Menü 'Bearbeiten') Wie kann ich ein eigenes Feld definieren, das dann verlinkt ist? Grüße
  15. Hallo zusammen, kann es sein das die Funktion "säubern" nicht in der Hilfe von Excel 2003 finden ist? (In 2010 finde ich diese sofort). Gibt es eine Möglichkeit eine "komplette" Hilfe für 2003 herunterzuladen um diese Offline zu verwenden und vielleicht auch alle Funktionen darin zu haben?! Danke
  16. Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit auf einem Printserver möglichst viele aber ausgewählet Drucker auf Duplex umzustellen? (Treiber sind fast alle gleich, da Universaltreiber). Grüße
  17. Ist es, habe mich eben auch dafür entschieden ;) Trotzdem danke
  18. Hallo zusammen, wir haben in nächster Zeit vor an unserem Printserver einiges umzustellen, im Wörst case schmiert das Teil ab. Gibt es eine einfache Möglichkeit die Drucker wegzusichern? Registry?
  19. Ok, ich versuchs nochmal. Eine Mitarbeiterin hat eine Emailadresse direkt an den Kalender adressiert. Es gibt einen Kalender der sich XYZ nennt, die MA schickte eine email an XYZ. Eine MA der IT hat diese Email bekommen. (Im An feld steht aber XYZ, nicht die MA) In der Exchange verwaltung finde ich dieses Postfach nicht (XYZ), daher frage ich mich: 1. wie konnte die mail ankommen 2. in welchen Postfach landete die Mail 3. gibt es kalenderweiterleitungen (für Mails)? 4. Ich weiß wer die Mail bekommen hat, wie sehe ich nun ob diese Person die Rechte für das Ressourcenpostfach ha
  20. Okay, zu wenig informationen :) Danke. Wir haben Exchange 2010 im einsatz, die Mail schaut ganz normal aus (wie ne mail an ein normales Postfach). Wie die mail dahin kam kann ich mir leider nicht erklären... es gibt auch kein Postfach dafür. Wie sehe ich Ressourcenpostfächer ein? Dann könnte ich mal danach schaun.
  21. Hallo zusammen, wie kann ich dem Exchange vermitteln das keine Emails an Kalender geschickt werden dürfen? (heute kam eine Email an, die direkt an den Kalender adressiert war.) Danke schon mal
  22. Ich bin nun endlich dazu gekommen das umzusetzen bzw. zu testen, habe aber allerdings folgendes Problem. Die Anwendung sperre ich über die GPO, somit kann die Anwendung nicht mehr ausgeführt werden bei einer Domänenanmeldung, allerdings werden die Profile lokal gespeichert und eine Anmeldung außerhalb der Domäne mit dem Domänenkonto ist möglich. Und genau so wird das ganze praktiziert, was heißt, das die GPO auch dann zieht, wenn der Rechner kein Netz hat aber der User sich mit seinem Domänenbenutzer anmelden. Gibt es hierfür auch eine Lösung oder hab's ich noch nicht ganz verstanden?
×
×
  • Create New...