Jump to content

Booler

Members
  • Posts

    7
  • Joined

  • Last visited

Profile Fields

  • Member Title
    Newbie

Booler's Achievements

Rookie

Rookie (2/14)

  • First Post
  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In
  • Five Years In

Recent Badges

10

Reputation

  1. Hallo, Der Advanced Server macht genau genommen nur bei einem Cluster-System (skalierbar) Sinn. Bei einem normalen Einsatz reicht der Standard-Server aus.
  2. Hallo, geht mit net-Befehl -> batch Routine1 Gruss Booler
  3. Hallo, wie sehen die Rechte im lokalen Profil des users aus? So wie es scheint verwendest Du Serverbasierende Profile! Hast Du es in diesem Fall mal mit einem lokalen Profil versucht (Testweise)? Gruss
  4. Hallo, welche OS haben die beiden Rechner? Einer W2K und Nt4.0? Wie siehts mit den anderen aus. Was hat der Router für eine Funktion? Sind alle Maschinen im gleichen Segment? Gibts einen Server, oder nur Clients die mit Freigaben arbeiten. Wenn die Rechner sich nicht "sehen" könnte es am Wins liegen. Benutzt Du es? Auch unter W2K (Speziell in einer gemischten Umgebung) mit DNS sollte der Wins - Dienst , zwecks der NetBios-Auflösung laufen. Sonst finden sich die Maschinchen nicht.
  5. Je nach dem, benutze ich Mozilla und Netcaptor (Eine sehr gute IE Erweiterung). OK es ist eigentlich keine Erweiterung.....setzt auf der IE-Maschine auf!
  6. Mit den bisherigen Antworten gleichst Du den "zeit"-Server ab. Damit die Clients abgeglichen werden must folgenden Befehl verwenden: NET TIME \\<SERVER> /set /yes Den Befehl bindest Du am besten in das Login-Script ein!
  7. Hallo, hast Du deine die externen Parameter richtig eingegeben? Wichtig sind hier auch die Leerstellen etc.! Z.B nach .exe "leerstelle" C:\WINNT\explorer.exe /e,c:\ Und achte darauf das im Feld "Ausführen in" auch c:\winnt steht!
×
×
  • Create New...