Jump to content

Alde

Newbie
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Alde

  • Rank
    Newbie
  1. Hi, jab concurrent ist bei uns Citrixtechnisch lizensiert, allerdings war wie gesagt das Thema Terminalserver CAL`s noch nicht durch :rolleyes: und durch euch bzw. das Forum nennen wir es mal, "ich hab gewonnen" ;). Thx für die Hilfe! Grüße Alde
  2. Hallo Gemeinde, ich habe hier schon so einiges durchforstet und auch vieles zum Thema Lizensierung von Clients gefunden. Damit zu "meinem" Netzwerk. Es wird seit geraumer Zeit Citrix im Unternehmen mit ca. 20 Clients genutzt. (d.h. ich hab das Netz übernommen und mache jetzt eine Lizenzkontrolle) Dabei habe ich festgestellt, das auf dem Terminalserver 2003 Lizenzserver unbegrenzt Terminaldienste CAL`s 2000 integriert sind. Mehr nicht. Durch das Forum habe ich gelernt, das alle TS 2003 Clients (XP, W7) eine TS CAL brauchen (Device/ User), welche aber nicht hinterlegt sind. Dem entsprechend dürfte doch der Terminalserver nach seiner "Kulanzfrist" keine Verbindungen mehr akzeptieren oder sehe ich das falsch? Kurioserweise arbeiten aber alle nach wie vor über Citrix und alle Verbindungen werden akzeptiert? Nein es gibt keinen zweiten Lizenzserver. Die XP, W7 Clients sind alle OEM`s (keine Volumenlizenzen) Warum geht das noch, gibt es eine Cooperation zwischen MS und Citrix Lizenztechnisch? Ich brauch da echt Hilfe, da es schon zum Krach deswegen gekommen ist und alle anderen der Meinung sind es ist alles korrekt lizensiert. Danke und Grüße Alde Edit: hab jetzt eine Bestätigung über 5 CAL`s bekommen, muss also nur noch nachlizensieren.
  3. Moin, auch prüfen, das ein Zertifikat gültig und auf dem Telefon hinterlegt ist. Grüße Alde
  4. Hi, eine Variante ist ein VPN Tunnel über eure Firewall auf den für ihn zugewiesenen Server/ Ordner, entweder Login oder Zertifikatsbasierend. Ein "einfacher" FTP wäre mir zu unsicher. Es kommt natürlich darauf an, was ihr für Ansprüche an die Sicherheit stellt! Grüße Alde
  5. Na dann ist ja gut, ich stehe nächstes Jahr nämlich vor dem selben Problem und da ist es gut wenn es schonmal jmd gemacht hat. Grüße Alde
  6. Hi, ich will als Newbee ja nicht vorlaut erscheinen, aber der TE spricht von einer integration SBS 2k8 in 2k8 Domäne?! Können die FAQ dafür ebenfalls genutzt werden, bzw. kann ich die Rollen bei Server 2008 und SBS 2008 rumschieben wie ich das dann brauche? Grüße Alde
  7. Hi, im eigentlichen, klapperst du "nur" die Einstellungen nochmal durch und sagst beim "veröffentlichen" welche Dienste du nach aussen/ innen lassen willst. Ich glaube ausser dem Neustart des Netzes passiert nichts weiter, also kein Neustart des Systems, womit ich das andere auch nicht während des "scharfen" Betriebes ändern würde. Das Ding heißt nicht Wizard sondern Serververwaltungskonsole :p ... Meiner läuft auch mit SP2, allerdings bis zum heutigen Tag mit aktuellen Updates! Grüße Alde Schönen Feierabend, der letzte macht das Licht aus!^^
  8. Hi, du kannst ca. rechnen, für eine Prüfung = einen Monat vorbereitung, so wird es jedenfalls bei Selbstlernstudios angeboten wenn du vom AAmt kommst. Wenn du mehr Zeit brauchst, musst du das mit deinem Vermittler klären. Also Bsp. MCSE = 7 Prüfungen, damit 7 Monate Selbstlernstudio. Das geht auch schneller, wenn du genug Vorwissen besitzt. Grüße Alde
  9. Ahhh, jetzt weiß ich worauf du hinaus willst, da haste recht, mit dem Wizard hat die dll nüscht zutun :D. Grüße Alde
  10. Du legst unter Standard eine neue Website an z.B. exchange-oma und richtest die Geschichte so ein, wie es auf der Seite von MSXFAQ.de vorgegeben ist (die Pfade sieht man ja). Für die MasSync.dll gibt es ein Hotfix MS Downloadseite für MasSync.dll. Das ist nicht der direkte Download! Grüße Alde edit: Gott bin ich langsam... ;)
  11. Ich musste bei meinem IIS zum Bsp. zusätzlich unter Standardwebsite eine weitere Webseite anlegen, da die besagte MasSync.dll nicht vorhanden war, warum auch immer... Aber das scheint hier ja nicht das Problem zu sein. edit: ich nutze SBS 2k3 Grüße Alde
  12. Hi, MSXFAQ hat da ne schöne Anleitung MSXFAQ.de, so ganz mit Wizard funzt das net...! Ich habs nach deren Anleitung gebaut und es geht bei mir. Grüße Alde
  13. Nein, du kannst selbst erstellte auch verwenden, wichtig ist, das es auf dem Telefon hinterlegt ist! Grüße Alde
  14. Hallo, ich war der Meinung, das OWA bzw. OMA über https sprechen und nicht http?!
  15. Hallo, ne "Gruppe" anlegen ist sehr oberflächlich, du solltest eine Verteilergruppe mit E-Mailadresse anlegen und die User dann der Gruppe hinzufügen. Je nachdem wie du deine Empfangsrichtlinien eingerichtet hast, noch im System-Manager die Grp zuweisen (z.B. bei POP3 abruf, sollte aber intern ja anders sein ;) ) Grüße Alde
×
×
  • Create New...