Jump to content

rziwin

Members
  • Content Count

    202
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About rziwin

  • Rank
    Member
  • Birthday 07/16/1977
  1. Ähnlich dem Problem unter Windows 2008 R2 ( http://www.mcseboard.de/topic/185872-iscsi-initiator-datenträgerverwaltung-zeigt-nicht-alle-volumes-an/ ) bekomme ich auch unter Windows 2012 R2 nur die LUN IDs 0 - 7 angezeigt. LUN IDs größer oder gleich 8 werden in der iSCSI Initiator Konfiguration nicht erkannt. GIbt es mittlerweile einen Registry-Hack?
  2. Gleiches Problem hab ich mit VMware Workstation 7, 8 und 9 auch. Es hilft nur Umstellung von Bridged auf NAT oder Host-Only. Im englischen VMware Forum gab es dazu auch schon ein paar Meldungen (teilweise ein paar Jahre alt), aber bisher keine Lösung.
  3. Warum? Besser hoch pokern und glücklich werden, als zu tief einzusteigen und sich Tag für Tag ärgern. So ging es mir - wollte nicht zu hoch pokern. Nach ein paar Wochen in der neuen Firm habe ich dann erfahren, dass die anderen Kollegen durch die Bank mindestens 1.000 €/Monat mehr gezahlt bekommen. Habe das Thema dann beim Übernahmegespräch zum Ende der Probezeit angesprochen -> OT Personaler "Sie wollten doch damals im Vorstellungsgespräch nicht mehr" -> habe keinen Cent mehr bekommen und ärgere mich täglich das die anderen alle zwischen 12.000 und 20.000 € im Jahr mehr Brutto haben bei gleicher Tätigkeit !!!
  4. Gerade mit der Hotline telefoniert: ich kann meine beiden Abo's (1 x OPEN und 1 x Retail) leider nicht mehr verlängern, da diese bis mindestens Quartal 2/2014 laufen und eine Verlängerung nur später als 90 Tage vor Ende geht. :mad: Ich könnte mir ja bis 31.8.2013 ein neues drittes Abo kaufen. Weiß irgendwer ob ich als einzelne Privatperson auch das Action Pack kaufen darf/kann? Auf der Homepage steht was von "Silver- oder Gold-Kompetenz". :confused: Für die Arbeit ist jetzt erstmal die Anfrage raus wie es mit den kostenlosen TechNet Abo's beim vorhanden EA aussieht, aber Privat hätte ich halt auch gerne eine Lösung zum Spielen.
  5. Ich glaube da hab ich mit meiner Frage die "Büchse der Pandora" geöffnet. Z. B. der VoIP Anlagenhersteller 3CX verneint in seinem Forum die Frage ob Windows CAL für jedes Telefon erforderlich sind. Hab die Frage auch schon an einen anderen Hersteller von VoIP-Software (die liefern auf fertige Server mit Windows als Appliance) gestellt und dort wurde ebenfalls abgewunken man bräuchte keine Windows CAL.
  6. Leider wechseln immer mehr Softwarehersteller von Linux zu Windows als Basis für ihre Applikationen. Welche CALs werden z. B. für VoIP-Anlagen ohne Anmeldung an einem AD benötigt, wenn VoIP Ports aus dem Internet erreichbar sind für Kunden des kostenpflichtigen VoIP-Dienst? Oder z. B. wenn über's Internet das iNotes Web-Interface von Lotus Domino erreichbar ist, oder Windows-Server die Konferenz-Plattform Lotus Sametime hosten? In beiden Fällen erfolgt die Anmeldung mit Login/Passwort von Lotus und nicht AD. EDIT: Laut http://support.microsoft.com/kb/151307 sollen für diese Szenarien keine CAL erforderlich sein.
  7. Dann lies doch mal was ich weiter vorne im Thread geschrieben haben.
  8. Die IBM x3200 gab es auch mit Onboard SAS-Controller LSI 1064 - schau doch mal ob so einer auch in dem Modell verbaut ist. Der wäre ein richtiger Hardware-RAID-Controller mit RAID 0/1 und kein Software-RAID wie der Transcend.
  9. Laut Homepage von Transcend "Die PCI Express 2.0 x1 Verbindungsschnittstelle der Erweiterungskarte ist kompatibel zu fast allen aktuellen Mainboards". Der IBM x3200 basiert auf dem Intel 3010 Chipsatz, welcher zu einer Zeit auf den Markt kam, als es noch kein PCI-e 2.0 gab.
  10. Bei den alten RSA Board gibt es leider für jeden Server eine eigene Firmware, obwohl die Hardware immer identisch ist! RSA in den Server, Netzwerk anschließen in ein Netz mit DHCP, Strom auf den Server -> RSA Board bootet. Dann auf dem Router nach der vergebenen IP schauen. Nun in der IBM Fix Central die passende Firmware downloaden, auf das Web-Interface des RSA Board zugreifen und flashen - Wichtig: "Override" oder so muss bestätigt werden, wenn die ursprüngliche Version von der Zielversion abweicht. Nach einem Reboot des RSA nochmals in Web-Interface und auf "Factory Default" bringen. Fertig. Hab so schon zig gebrauchte RSA Board für x346, x3550, x3650 und x3850 passend gemacht.
  11. Hier etwas Lektüre zum Thema: IT-Jobs: Der große Arbeitsmarktreport 2012 - computerwoche.de Was derzeit am Markt mit den Gehältern abgeht zeigen diese beiden Absätze sehr gut:
  12. Würde mal sagen so 55 bis 70k €. Je nachdem wie gut das Startgehalt bei Einstellung war. ING-DiBa sucht ja grad wieder Admins über mehrere Headhunter und bietet um 65k €.
  13. Also unter meinen Kollegen geht das nach ICE-Stunden - Arbeit in Frankfurt und Wohnort in der Nähe Stuttgart, Ruhrgebiet, Saarland usw. Täglich 2-3 Stunden im Zug werden mit einem Abo bei Lovefilm oder Maxdome versüsst. Es hat einfach keiner Lust in Frankfurt die Extrem-Mieten zu bezahlen (2 Zimmer ~60qm im Nicht-Altbau = ~800 € kalt mit Tiefgarage am Ende ~1.200 € warm). Zum Topic: bei uns fangen FiSi mit 3.500 € an und nach einem Jahr gibt's ~150 € mehr - wie im Öffentlichen Dienst gibt's eine Gehaltstabelle mit Gehaltsgruppen für die Tätigkeit und dann Gehaltsstufen innerhalb der Gruppen für Betriebszugehörigkeit und Arbeitsleistung (wer gut ist steigt schneller, und umgekehrt).
  14. 40k = 3.333 € im Monat brutto bzw. 2.000 € netto Wenn die Firma in dem Frankfurt mit dem Fluß Main daneben steht, geht er da ja nur für den Vermieter und die RMV arbeiten. Um 200 € sind eigentlich der Standart für Gehaltserhöhungen, welche nicht zu verwechseln sind mit jährlichen generellen Tabellenanpassungen als Inflationsausgleich. Sprich zuerst legt der Chef mal mindestens 3% als Inflationsausgleich drauf, welche sowieso jeder bekommt. Und dann packt er da noch 1-2 Hunni drauf als Gehaltserhöhung und Honorierung der individuellen Leistung des Mitarbeiter. Für obiges Beispiel: 3.333 € plus 3% = 3432,99 € plus 200 € = 3.632,99 €
  15. Wenn die Firmen absagen und einen Mitbewerber mit geringeren Gehaltswünschen einstellen ok, aber wenn man auch 3/4 Jahr später immer noch keine Einstellung vorgenommen wurde? Es bleibt dann nur: - Ansprüche herunterschrauben - Sich dem Gehaltswunsch der Bewerber annähern - Niemanden einstellen und Arbeit liegen lassen Siehe aktuelle Preise von Festplatten: Engpass bei der Produktion = steigende (wenn nicht gar explodierende) Preise. Hat irgendwer mitbekommen, dass Admins im Fachkräftemangel plötzlich das Doppelte oder Dreifache bezahlt bekommen?
×
×
  • Create New...