Zum Inhalt wechseln


Foto

2960X bootet nicht mit USB-Console


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 Kartfahrer

Kartfahrer

    Newbie

  • 60 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2015 - 13:46

Hi, ich hab zwei neue Catalyst 2960X die sich weng komisch verhalten.
Wenn ich neue Switche in die Hand bekomme boote ich sie immer ganz gerne mit angeschlossener USB-Console um weng was zu sehen. Bei den zwei Kameraden hab ich jetzt aber das Problem das sie jedesmal wenn er seine IOS entpackt hat und läd aufhängt. (siehe Anhang)
Wenn ich allerdings das alte blaue Consolkabel verwende bootet er ohne Probleme und ich kann später auch die USB-Console nutzen.

Ich hatte zuerst das die Firmware ein Bug hat und hab da mal zwei neuere drauf gespielt, aber das Problem war jedes mal genau das selbe.

 

Hatte sonst auch schon mal jemand das Problem bei einem 2960X und kann mir das als "normal" bestätigen, oder hat vielleicht jemand eine Lösung?

 

MfG

Kartfahrer

Angehängte Dateien


CCNA SECURITY pass


#2 Otaku19

Otaku19

    Expert Member

  • 1.948 Beiträge

 

Geschrieben 02. September 2015 - 06:37

TAC Case :)


Done: 640-801; 640-553; 642-524; 642-515; 642-892; 642-832; 642-504; 640-863; 642-627; 642-874; 642-785; ITIL v3 Foundation
Enterasys Systems Engineer; CompTIA Sec+; CompTIA Mobility+; CISSP; CISSP-ISSAP; Barracuda NGSE/NGSX; CISM


#3 Kartfahrer

Kartfahrer

    Newbie

  • 60 Beiträge

 

Geschrieben 02. September 2015 - 08:09

Jetzt muss ich b***d fragen da ich gerade keine Möglichkeit gefunden hab.
Kann ich auch ohne eine Smartnet eine Case aufmachen?


CCNA SECURITY pass


#4 Otaku19

Otaku19

    Expert Member

  • 1.948 Beiträge

 

Geschrieben 02. September 2015 - 11:23

ohen einen Wartungsvertrag, egal in welcher Form, nein.


Done: 640-801; 640-553; 642-524; 642-515; 642-892; 642-832; 642-504; 640-863; 642-627; 642-874; 642-785; ITIL v3 Foundation
Enterasys Systems Engineer; CompTIA Sec+; CompTIA Mobility+; CISSP; CISSP-ISSAP; Barracuda NGSE/NGSX; CISM


#5 Kartfahrer

Kartfahrer

    Newbie

  • 60 Beiträge

 

Geschrieben 04. September 2015 - 08:20

Hmm ok danke für die Info


CCNA SECURITY pass


#6 blackbox

blackbox

    Board Veteran

  • 1.078 Beiträge

 

Geschrieben 03. Oktober 2015 - 13:45

Hi,

 

so einen hatte ich auch mal in den Fingern - da kam nachher raus - das der nicht ganz echt war :-(


Done: CCNP ; CCDP ; CCNA Video - Voice - Security - Wireless ; HP Master ASE Network 2011 ; ASE Blade V8 ; ASE Proliant V8;


#7 DocData

DocData

    Board Veteran

  • 1.272 Beiträge

 

Geschrieben 04. Oktober 2015 - 12:32

ohen einen Wartungsvertrag, egal in welcher Form, nein.


Das ist halt Cisco. Immer wieder ein Grund Cisco NICHT zu verkaufen.

Ein Wrack ist kein Ort, an dem ein Schatz schlummert...


#8 blackbox

blackbox

    Board Veteran

  • 1.078 Beiträge

 

Geschrieben 10. Oktober 2015 - 13:39

@DocData

 

Da kann Cisco nix für - wenn er den Switch bei einem autorisierten Partner gekauft hat - kann der das ganze für ihn übernehmen (die Geräte haben ja LifeTime Warranty).

 

Ab leider werden Geräte häufig über den Graumarkt bezogen - und da gibt es halt viele Schwarzeschaafe. Das ist bei den anderen Anbietern ganz genauso

 

Somit einfach bei seinem freundlichen Händler anrufen - und der kümmert sich ja gerne darum (und muß es auch lt. Gewährleistung).


Done: CCNP ; CCDP ; CCNA Video - Voice - Security - Wireless ; HP Master ASE Network 2011 ; ASE Blade V8 ; ASE Proliant V8;


#9 Otaku19

Otaku19

    Expert Member

  • 1.948 Beiträge

 

Geschrieben 12. Oktober 2015 - 19:46

Das ist halt Cisco. Immer wieder ein Grund Cisco NICHT zu verkaufen.

 

stimmt,denn bei HP, ZTE oder Huawei kann man ja jederzeit Cases aufmachen wenn man keine Wartung zahlt....


Done: 640-801; 640-553; 642-524; 642-515; 642-892; 642-832; 642-504; 640-863; 642-627; 642-874; 642-785; ITIL v3 Foundation
Enterasys Systems Engineer; CompTIA Sec+; CompTIA Mobility+; CISSP; CISSP-ISSAP; Barracuda NGSE/NGSX; CISM


#10 DocData

DocData

    Board Veteran

  • 1.272 Beiträge

 

Geschrieben 14. Oktober 2015 - 19:25

stimmt,denn bei HP, ZTE oder Huawei kann man ja jederzeit Cases aufmachen wenn man keine Wartung zahlt....

 

Jap, bei vielen Herstellern geht das tatsächlich.


Ein Wrack ist kein Ort, an dem ein Schatz schlummert...


#11 Otaku19

Otaku19

    Expert Member

  • 1.948 Beiträge

 

Geschrieben 14. Oktober 2015 - 19:45

aber nicht in dem Umfeld und auch nicht bei den von mir genannten Herstellern. Über cisco schimpfen kann man hier lediglich das es zB keine reinen Softwarewartungsverträge gibt (bei Routern/SwitchesAppliances versteht sich), man kann lediglich verschiedenen level wählen, aber es ist immer HW+SW


Done: 640-801; 640-553; 642-524; 642-515; 642-892; 642-832; 642-504; 640-863; 642-627; 642-874; 642-785; ITIL v3 Foundation
Enterasys Systems Engineer; CompTIA Sec+; CompTIA Mobility+; CISSP; CISSP-ISSAP; Barracuda NGSE/NGSX; CISM