Zum Inhalt wechseln


Foto

2010 Gruppenpostfach einrichten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
54 Antworten in diesem Thema

#1 cmp

cmp

    Member

  • 282 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 14:33

Hallo,

wir haben hier einen SBS2011 mit einem Exchange Server ganz neu eingerichtet. Alles finktioniert soweit einwandfrei. An den Arbeitsplätzen nutzen alle User W7 mit Office 2010.

Nun haben wir die Situation, dass einige User die gleiche Email "von außen" bekommen sollen und diese auch bearbeiten sollen. Es soll allerdings jedem Mitglied der Gruppe möglich sein, zu sehen was ein anderes Mitglied geantwortet hat.

Beispiel: die Emailadresse lautet "Bestellung@firma.de" Mitarbeite 1 antwortet. Der zweite Mitarbeite sollte nun sehen können, dass diese Mail bereits beantwortet wurde und auch wie. Für den Fall, dass der Kunde anruft trifft das ja dann auch zu. usw...

Ich habe dazu schon diesen Thread hier gefunden, der ist allerdings für den 2003er Exchange. gibt es so etwas auch für den 2010er?

Vielen Dank Euch :)

Bearbeitet von cmp, 06. September 2012 - 14:47.
Link vergessen... ;)


#2 Stefan W

Stefan W

    Board Veteran

  • 1.503 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 14:50

Hi,
du erstellst einen Benutzer + Postfach mit der Mail "Bestellung@dom.tld" (Mailadresse aus Verteilergruppe vorher entfernen), und gibst den betroffenen MA Vollzugriff.

Antworten gehen dann immer von dem Postfach aus.

Wenn du wilslst dass "Mitarbeiter Name im Auftrag von Bestellung" musst du mit Stellvertretern arbeiten.
lg

#3 cmp

cmp

    Member

  • 282 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 15:03

Hallo

Vielen Dank für die schnelle Info. :) Ein paar Fragen hab ich dazu noch.

du erstellst einen Benutzer + Postfach mit der Mail "Bestellung@dom.tld"


Komplett neuer Benutzer der sich auch am Server anmelden könnte?


(Mailadresse aus Verteilergruppe vorher entfernen)


die nun neue Mailadresse bestellung@....?

und gibst den betroffenen MA Vollzugriff.


Wo muss ich das den machen? Im Exchange Manager?

Antworten gehen dann immer von dem Postfach aus.


kann dann auch MA1 sehen, was MA2 schrieb?

Danke :)

#4 Stefan W

Stefan W

    Board Veteran

  • 1.503 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 15:08

Hi

Komplett neuer Benutzer der sich auch am Server anmelden könnte?

genau

die nun neue Mailadresse bestellung@....?

ich geh davon aus, dass du aktuell eine Verteilergruppe hast, die auf bestellung@... reagiert, und das Mail an die paar MA aufteilt. genau diese meine ich.

Wo muss ich das den machen? Im Exchange Manager?

Du kannst es auch mit der Powershell machen :)
Add-MailboxPermission -Identity "Postfach.Bestellung" -user "Gruppe-mit-MA1-und-MA2..." -AccessRights FullAccess

kann dann auch MA1 sehen, was MA2 schrieb?

zumindest, was von diesem Postfach aus geht.

lg

#5 cmp

cmp

    Member

  • 282 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 15:11

Super! vielen Dank. Das werd ich so machen... :)

Tauchen die Mails dann unter den anderen Nachrichten im Outlook Posteingang/Gesendete mit auf?

#6 Stefan W

Stefan W

    Board Veteran

  • 1.503 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 15:12

Nachtrag:
Postfächer als "Ganzes" hinzufügen, ist oft noch besser.
lg

#7 Alith Anar

Alith Anar

    Board Veteran

  • 1.477 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 15:14

Die Mails werden dann normalerweise im Postausgang des neuen Benutzers gespeichert.

“The difference between fiction and reality? Fiction has to make sense.” — Tom Clancy


#8 cmp

cmp

    Member

  • 282 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 15:16

also muss ich diesen (Postausgang) noch irgendwie zu den Benutzern leiten oder? Sonst sehen diese doch nicht was von dem Anderen gesendet wurde....

#9 Stefan W

Stefan W

    Board Veteran

  • 1.503 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 15:33

Die fügen ein weiteres Postfach hinzu.
in diesem Postfach sehen sie was reinkommt, und auch was rausgeht - beides ist seperat.

Teste es doch einfach aus und sehe selbst :)

#10 cmp

cmp

    Member

  • 282 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 15:34

achso... jetzt hab ich es geschnallt... ;) heut schon etwas spät... ;)

#11 Alith Anar

Alith Anar

    Board Veteran

  • 1.477 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 16:20

Wenn du das "Neue Postfach" anlegst und Benutzer A darauf in der Management Oberfläche Vollzugriff gibst, dann bekommt Benutzer A das "Neue Postfach" (seit Exchange 2010 SP2 - der ist im SBS mit drin) automatisch mit eingebunden, wenn er später sein Outlook öffnet. Du musst da nicht mehr unbedingt manuelle am Client was einstellen.

Bearbeitet von Alith Anar, 06. September 2012 - 17:06.

“The difference between fiction and reality? Fiction has to make sense.” — Tom Clancy


#12 cmp

cmp

    Member

  • 282 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2012 - 16:52

Das klingt ja noch besser. Werde das morgen Vormittag umsetzten und berichten :)

Vielen Dank einmal für die tolle Hilfe :)

#13 cmp

cmp

    Member

  • 282 Beiträge

 

Geschrieben 07. September 2012 - 08:37

Hallo,

hat alles bestens geklappt. Das neue Postfach wurde automatisch eingefügt. :)

Vielen Dank noch einmal! :) und vorab ein schönes Wochenende

#14 Stefan W

Stefan W

    Board Veteran

  • 1.503 Beiträge

 

Geschrieben 07. September 2012 - 08:46

Hi,
danke für die Rückmeldung
und noch viel Spaß mit dem Exchange ;)
lg
Stefan

#15 cmp

cmp

    Member

  • 282 Beiträge

 

Geschrieben 07. September 2012 - 19:14

Hallo,

muss doch noch einmal fragen. Das Versenden klappt gut aber... wenn MA1 eine Mail über "bestellung" sendet, landet die gesendete Mail im Ordner "Gesendete" des Kontos von MA1. Somit kann MA2 nicht sehen, was MA1 sendete...

Und wat nu??? :)