Jump to content
Sign in to follow this  
u0679

Problem mit Virtual PC 2004

Recommended Posts

Hi @all,

 

in der Fa. habe ich auf eine XP Pro Maschine unter Virtual PC 2004 ein W2K aufgesetzt. So weit, so gut! Unter dem virtuellen W2K soll nun über COM1 ein Plotter angesprochen werden. Das Problem: sobald ich in der virtuellen Maschine den Com1 Port zur "Nutzung freigebe" hat der gesamte PC 100% CPU Last, ruckelt logischweise sehr stark (Maus) und reagiert ewig langsam. Das muss was mit der COM Schnittstelle zu tun haben.

 

Frage: Wer hat ähnliches schon mal versucht/gehabt und weiß Rat.

 

Bei google ist dazu bisher nichts zu finden.

 

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

 

Gruß

u0679

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...