Jump to content
Sign in to follow this  
AnTri

Informationspeicher wird nach Neustart nicht automatisch bereitgestellt

Recommended Posts

Hallo, seit kurzem habe ich bei unserem Exchange2003 (mit Server2003) das Problem, dass nach einem Neustart des Systems, der Exchange Informationsspeicher (sowohl Privat als auch Öffentlich) nicht mehr automatisch bereitgestellt wird. In der Ereignisanzeige finden sich dann nach jedem Neustart folgende Einträge:

 

P.S. Wenn ich nach der Anmeldung den Speicher von "Hand" starte geht alles wunderbar..

 

Hat jemand Hilfe?

 

=========================

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeES

Ereigniskategorie: Allgemein

Ereigniskennung: 5

Datum: 23.08.2006

Zeit: 13:39:39

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: xxx

Beschreibung:

Unerwarteter MAPI-Fehler. Der zurückgegebene Fehler ist [0x80004005].

 

=========================

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeFBPublish

Ereigniskategorie: Allgemein

Ereigniskennung: 8197

Datum: 23.08.2006

Zeit: 13:41:03

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: XXX

Beschreibung:

Fehler beim Initialisieren der Sitzung für den virtuellen Computer PC4TR2. Die Fehlernummer lautet 0x8004011d. Stellen Sie sicher, dass Microsoft Exchange Store ausgeführt wird.

 

=========================

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeSA

Ereigniskategorie: MAPI-Sitzung

Ereigniskennung: 9175

Datum: 23.08.2006

Zeit: 13:41:35

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: xxx

Beschreibung:

Der MAPI-Aufruf 'OpenMsgStore' ist mit dem folgenden Fehler fehlgeschlagen:

Der Microsoft Exchange Server-Computer steht nicht zur Verfügung. Das Netzwerk antwortet nicht, oder der Server wurde für Wartungsarbeiten heruntergefahren.

Der MAPI-Provider ist fehlgeschlagen.

Microsoft Exchange Server-Informationsspeicher

ID no: 8004011d-0526-00000000

 

=========================

Share this post


Link to post

HI, und herzlich willkommen an Board :)

 

Kannst du den Informationsstore nachdem der Start des Servers erfolgreich war manuell und ohne Fehlermeldung starten ?

 

/edit

 

Sorry, habe dein PS überlesen

 

/ edit

 

- wurden in letzter Zeit ServicePacks oder Updates installiert ?

- welches Exchange ServicePack ist installiert ?

 

Das Verhalten, dass dein Exchange aufzeigt war häufig bei Exchange 2000 (ich glaube nach dem SP3) zu finden. Soweit ich weiß gab es dort allerdings keine Abhilfe.

 

 

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Hast Du mal den verlinkten Artikel angesehen?

 

Ausserdem sollte das optimalerweise dokumentiert sein, welche Berechtigungen wann geändert wurden... ;)

 

Christoph

Share this post


Link to post

Also, ich habe den Link gelesen und die Berechtigungen überprüft / neu gesetzt. Leider tritt der Fehler nach dem Neustart wieder auf. Wie gesagt, "von Hand" kann ich den Speicher ja bereitstellen. Hat noch jemand eine Idee?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...