Jump to content
Sign in to follow this  
viperis1337

ras client feste ip zuweisen?

Recommended Posts

allo,

 

habe ein problem mit meinem win 2003 ras server:

 

der ras server läuft ohne probleme - clients bekommen ihre ip adressen aus einem statischen adresspool

 

der dhcp server für die lokalen clients läuft auch ohne probleme.

 

ich möchte jetzt einem sich einwählen ras client (einwahl per vpn) eine feste ip adresse zuweisen - wie löse ich das geschickt?

den ras mit dem dhcp koppeln ( - wenn ja , wie? und ich möchte 2 getrennte adressbereiche beibehalten)

 

am liebsten wäre mir eine möglichkeit zu sagen ras benutzer xy bekommt immer ip xxx.zzz ohne das über den dhcp laufen zu lassen.

 

weiterhin habe ich noch eine frage zu meinem privaten win 2003 server:

 

heute wollte ich zu testzwecken den routing und ras dienst installieren um erst hier etwas rumzuprobieren :)

fatalerweise wird aber wenn der routing und ras server gestartet wird (lan routing ist deaktiviert und er wird als reiner ras server verwendet) der server vom lokalen lan abgeschnitten. er ist weiterhin im netz und man kann sich dann auch per vpn von aussen einwählen. aber er selber kann das lokale lan nicht mehr erreichen oder ist erreichbar.

 

ich hab das gefühl das der avm ken der auf selbigen server installiert ist da rumzickt.

 

ich bin grad noch am probieren dass die ras clients ihre adresse von dhcp beziehen: folgende veränderungen mache ich dafür: ich stelle bei ip routing-dhcp relay agent den dhcp server ein und erstelle eine neue schnittstelle (schnittstelle ist die lokale lan verbindung) - dann bekomme ich aber bei der einwahl einen 733 fehler "ein unbekannter fehler ist aufgetreten" :(

 

danke für die hilfe schonmal :)

Share this post


Link to post

Stelle die Domänenfunktionsebene auf mindestens Windows 2000 pur und stelle die Adresse dann im Benutzerobjekt ein. Oder: In der RAS-Richtlinie konfigurierst Du , dass der Benutzer eine eigene Adresse anfordern darf und stellst sie in der DFÜ-Verbindung ein. Oder: Du konfigurierst für den Client eine eigene RAS-Richtlinie (Client in eine eigene globale Gruppe) und stellst es in der Richtlinie ein ...

Share this post


Link to post

ok wenn man weiß wie dann ist es ganz einfach.

 

danke für den tipp mit den ras richtlinien - da war es untersagt sich eine eigene ip adresse aus dem pool zu ziehen - klappt wunderbar genauso wie ich es mir vorgestellt hab.

 

werd mich dann mal dranmachen und bei meinem server das ganze versuchen zum laufen zu bekommen

 

danke schonmal :)

Share this post


Link to post
ok wenn man weiß wie dann ist es ganz einfach.

Ist ja immer so, und ... fast vergessen ... Herzlich willkommen im Board ... :)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...