Jump to content
Sign in to follow this  
aqua57

Zugriff von Mac (OS-X 10) auf Wk3-Server scheitert

Recommended Posts

Guten Tag,

 

ich habe auf einem Windows 2003 Server einen Ordner, auf den ich gerne von einem Powerbook mit Mac OS-X zugreifen würde.

 

Von dem Powerbook kann ich auch auf Freigaben der anderen Rechner im Netzwerk (PCs) zugreifen, nur auf die Freigabe des Servers leider nicht, da sagt er immer, dass er den Alias nicht öffnen kann, da das Original nicht existiere oder so etwas ähnliches. Ich kann die Freigabe nicht mal sehen, nur den Server selbst unter "Netzwerk".

 

An der Netzwerkverbindung kann es nicht liegen, vom Server auf den Mac kann ich auch zugreifen, nur nicht umgekehrt. Sind die Freigaben auf dem Server denn standardmäßig besonders vor dem Maczugriff "geschützt" oder woran könnte das liegen?

 

Viele Grüße

 

aqua57

Share this post


Link to post

Hm, also vom DOS-basierten Unattended Setup kenn ich sowas in der Art, wenn SMB-Signing an ist. Probehalber kannst du das ja mal auf dem Server abschalten, vielleicht hilft das ja schon weiter.

Share this post


Link to post
Hm, also vom DOS-basierten Unattended Setup kenn ich sowas in der Art, wenn SMB-Signing an ist. Probehalber kannst du das ja mal auf dem Server abschalten, vielleicht hilft das ja schon weiter.

 

Jetzt funktioniert es, danke! :)

 

Hat das irgendwelche Konsequenzen, dass das nun aus ist?

Share this post


Link to post

Eigentlich nicht. Nicht schlecht das das geholfen hat, war zwar nur ein Schuss ins Blaue von mir, aber jetzt wissen wir ja, das das geht.

Share this post


Link to post
Eigentlich nicht. Nicht schlecht das das geholfen hat, war zwar nur ein Schuss ins Blaue von mir, aber jetzt wissen wir ja, das das geht.

 

Ja ich hatte auf deinen Tipp hin folgendes Posting gefunden, für alle die das interessiert:

 

das Grundlegende Problem liegt im SMB-Protokoll des Windows2003 Server. Es verlangt beim anmelden vom Client ein SMB signing. SMB signing ist standardmässig bei Windows2003 aktiviert. Das schliesst aus, dass sich ältere Betriebssysteme (z.B. MS-DOS, Win3.11/WFW, Win95,... oder eben osx) anmelden können.

 

Standardmässig sind die Sicherheitseinstellungen bei Domänencontrollern so konfiguriert, dass die domaincontroller-basierte Kommunikation nicht beeinflusst oder von boshaften Nutzern gestört bzw. abgefangen werden kann. Um eine erfolgreiche Kommunikation mit einem Windows2003 Domaincontroller aufzunehmen, verlangen die Standardsicherheitseinstellungen, dass die Client Rechner sowohl Server-Message-Block (SMB) signing also auch -Verschlüsselung benutzen.

 

Kurz gesagt unterstützt meines Wissens osx kein SMB signing. Somit kann das Problem nur durch Deaktivierung des selbigen in den windows2003 Servereinstellungen behoben werden.

 

Und dies bewerkstelligt ihr am besten so:

 

1. Deaktivierung des SMB-Signing für Server und Clients via GPO

 

Unter Start > Programme > Verwaltung > Sicherheitsrichtlinien für Domänen

und Start > Programme > Verwaltung > Sicherheitsrichtlinien für Domänencontroller jeweils zu Sicherheitseinstellungen > Lokale Richtlinien > Sicherheitsoptionen navigieren und die Einträge:

Microsoft-Netzwerk (Client): Kommunikation digital signieren (immer)

Microsoft-Netzwerk (Client): Kommunikation digital signieren (wenn Server zustimmt) Microsoft-Netzwerk (Server): Kommunikation digital signieren (immer)

Microsoft-Netzwerk (Server): Kommunikation digital signieren (wenn Client zustimmt)

alle auf "Deaktiviert" setzen.

 

Wenn ihr diese Einstellungen ändert, sollte der zugriff mittels osx auf Windows2003 kein Problem mehr darstellen. Wenn der Zugriff auf die Sicherheitsrichtlinien trotz vorhandener Berechtigung verweigert wird, hilft die Änderung von HKLM > System > CurrentControlSet > Services > lanmanserver >parameters > requiresecuritysignature von "1" auf "0".

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...