Jump to content
Sign in to follow this  
Lavikus

immer nur 2-3 VPN L2tp Verbindungen möglich

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe hier eine kleine Auseinandersetzung mit ein Server 2003 bez. VPN Verbindungen über L2tp/ipSec. Die Verbindung zu dem Server funktioniert extern sowie intern. Intern können beliebig viele User angemeldet werden. Extern jedoch können sich 2-3 manchmal auch 4 User sich einwählen. Versucht ist das Ganze über einen HotSpot und via UMTS sowie GPRS. Über PPTP extern ist alles o.k.

 

Hat jemand ein idee???

 

Vielen Dank

Share this post


Link to post

Was kriegen die User denn für Fehler, wenn die Verbindung nicht funktioniert ? Sind genügend L2TP-Ports verfügbar und aktiviert ?

Share this post


Link to post

die Fehlermeldung ist 678, Remote antwortet nicht. Ich habe 110 Ports feigegeben.

Gleichzeitig kann jedoch über PPTP eine Verbindung aufgebaut werden auch über L2TP Intern mit einen Client wird die Verbindung nicht verweigert.

 

Vielen Dank

 

Lavikus

Share this post


Link to post

Sind mehr als 2 - 3 Verbindungen möglich, wenn der Client nicht über GPRS , UMTS oder einen Hotspot kommt ? Wie wird der Internetzugang auf der Serverseite ermöglicht ?

Share this post


Link to post

ich hoffe das ich das richtig verstanden habe. Wenn die Verbundungen von intern kommen können zumindest 8 gleichzeitig aufgebaut werden (ich habe nur 8 Notebooks hier).

Der Internetzuganf ist eine DSL 6000 Leitung mit eine Fritzbox als Router. Die Ports für VPN L2TP sind soweit frei.

 

Gruß

Lavikus

Share this post


Link to post

Ich wollte wissen, ob es generell ein Problem mit der Anzahl der Verbindungen ist, wenn man von aussen kommt, egal ober der externe Client via UMTS,GPRS,Hotspot,ISDN oder was auch immer mit dem Internet verbunden ist. Ich tippe darauf, dass die Fritzbox Probleme macht. Der RRAS wird nicht das Problem sein, intern klappt ja alles. Nur interessehalber, welche Ports leitest Du nach innen oder benutzt Du eine DMZ-Konfiguration ?

Share this post


Link to post

UDP 1701

UDP 500

UDP 4500

ESP

 

sind auf Fritzbox offen, Eine DMZ ist nicht vorhanden.

 

Vielen Dank für diene Hilfe

 

Gruß

Lavikus

Share this post


Link to post

Den 1701 benötigst Du eigentlich nicht. Die Fritzbox hat keine Möglichkeit, eine virtuelle DMZ zu erstellen oder Du hast es einfach nicht gemacht ?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...