Jump to content
Sign in to follow this  
jetwanin

Programm ausführen nur nach Erstanmeldung

Recommended Posts

Hallo,

 

folgendes Problem. Ich würde gerne ein Programm oder Infobox direkt nach der ersten Anmeldung eines Benutzers an einer XP-Prof.-Arbeitsstation (auch für jeden neuen Benutzer der sich an der Maschine anmeldet) ausführen lassen. Dieses soll aber nur nach der ersten Anmeldung an der Maschine geschehen und danach nicht wieder. Wir haben eine AD-Umgebung.

 

Gibt es hier einen Workarround, Ideen oder ähnliches (Registry-Eintrag, GPO oder ähnliches) um diese Anforderung umzusetzen?

 

Gruß, JW

Share this post


Link to post

Das wäre möglich über den RUNONCE - Eintrag unter

HKCU/SOFTWARE/MICROSOFT/WINDOWS/CURRENTVERSION/RUNONCE

Ich hab nur mal nen kurzen Test gemacht, dort einen Wert "Test" REG_SZ erstellt mit dem Inhalt C:\TEST.CMD, in C:\ diese Datei erstellt und eine Pause dort hinein geschrieben

Über GPO wüsste ich jetzt im Moment nicht ...

Share this post


Link to post

Soll das nur bei einer erstanmeldung passieren oder auch bei schon bekannten benutzern im AD wenn Sie sich bei einem neuen Rechner anmelden?

Share this post


Link to post

Hm, aber ob das schon bei der ersten Anmeldung an dem Rechner funktioniert, wenn dort noch gar kein Profil vorhanden ist ?!

Share this post


Link to post

Jo, das funktioniert mit einem Default User Profil im Netlogon-Share, in dem der Runonce Eintrag gesetzt ist (für alle User, die sich das erste Mal an irgendeinem Rechner anmelden) ...

Share this post


Link to post

Das mit dem RUNONCE-Key im HKCU-Teil hört sich gut an. Wie erstellt man denn das Default User Profil im Netlogon-Share mit diesem Eintrag? Die Erstanmeldung gilt übrigens für Domänen-User

Share this post


Link to post

Zuerst erstellst Du einen Ordner im NETLOGON Share des DCs. der Default User heisst. Dann erstellst Du Dir einen User im Active Directory, der Dir als Profilvorlage dient. Mit diesem User meldest Du Dich an einer Arbeitsstation an und konfigurierst das Profil so, wie Du es haben möchtest. Dann bearbeitest Du den angegebenen Registry - Key. Jetzt meldest Du Dich ab und als Domänenadmin wieder an. Rechtsklick auf das Symbol Arbeitsplatz - Eigenschaften - Erweitert -Benutzerprofile Einstellungen - markierst den eben erstellten Profilbenutzer - Kopieren nach und gibst den Pfad

\\<DC>\NETLOGON\Default User (geht auch über Durchsuchen) und konfigurierst im Feld Benutzer (Ändern) der Gruppe Jeder den Zugriff.

Jeder User, der sich das erste Mal an einer Maschine anmeldet, bekommt dieses Profil als Initialprofil zugewiesen. Die User, dei schon angemeldet waren, sind davon nicht betroffen ...

Share this post


Link to post

ich mache es immer so: Falls du mit servergespeicherten Profilen arbeitest kannst du mit if exist die ntuser.dat nachfragen. Die wird erst nach der ersten Sitzung an einem computer auf den server geschrieben. Nachteil: es geht nur 1x nachdem sich der User irgendwo angemeldet hat, ist die ntuser.dat vorhanden.

Habe mal gerade eine Idee..du kannst auch ein Script schreiben:

 

Erstelle im Benutzerprofil einen Ordner z.B. Anmeldungen. Jedesmal wenn sich ein User an einem PC anmelde wird ein Ordner mit dem PC-Name erstellt. Besteht der Ordner mit dem PC-Name bereits macht er nix.

 

if exist \\server\profiles$\%username%\anmeldungen goto weiter

 

mkdir \\server\profiles$\%username%\anmeldungen

 

weiter

 

if exist \\server\profiles$\%username%\anmeldungen\%computername% goto weiter1

 

mkdir \\server\profiles$\%username%\anmeldungen\%computername%

 

start \\server\NETLOGON\ersteanmeldung.doc

 

:weiter1

 

Gruss

 

Edit: Meine Variante geht sicherlich, aber die Variante von ITHome ist schöner aber auch aufwändiger!

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...