Jump to content
Sign in to follow this  
MiLLHouSe

Exchange 2003: Server versendet teilw. keine Mails

Recommended Posts

Hallo,

 

wir haben einen SBS 2003 und der mag in letzter Zeit mit seinem Exchange 2003 Mails nicht mehr so recht verschicken. Unsere Mitarbeiter bekommen dann Unzustellbarkeitsnachrichten, die z.B. so aussehen:

 

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

 

name@domain-name.de am 29.06.2006 14:03

Die Nachricht konnte nicht übermittelt werden, da die maximale Zeit zur Übermittlung der Nachricht abgelaufen ist. Versuchen Sie es erneut, oder wenden Sie sich an den Systemadministrator.

<Domain.de #4.4.7>

 

oder

 

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

 

vorname.nachname@subdomain.domain.com am 26.06.2006 10:32

Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden. Wenden Sie sich an den Systemadministrator.

<domain.de #5.7.1 smtp;550 5.7.1 <name.vorname@subdomain.domain.com>... Relaying denied. IP name lookup failed [iP-Adresse unseres Servers]>

 

Schaue ich in die Warteschlange von unserem Exchange, sah ich gestern z.B. zwei Mails, die ebenfalls nicht raus wollten. Selbst mit "Verbindung erzwingen" ging nix.

 

Hat jemand ne Idee für mich, was ich probieren kann? Ich selbst hatte bislang nämlich noch gar keine Probleme, wie die meisten anderen User bei uns auch.

 

Danke schonmal für alle Bemühungen.

 

Alex

Share this post


Link to post

hi,

 

gehe ich richtig in der annahme dass du direkt smtp versendest, also nicht über einen smarthost?

 

Bzw. hast du eine fixe öffentliche IP Adresse?

 

lg

il_principe

Share this post


Link to post

Sorry, ja, wir haben für unsere Domains einen MX-Eintrag beim Hoster hinterlegt, so dass Mails direkt vom Server empfangen und versendet werden und haben eine feste IP-Adresse.

Share this post


Link to post

Unser Hoster ist die Telekom und ich gehe mal davon aus, dass die soweit alles korrekt eingerichtet haben. Ging ja alles bislang und zuletzt halt immer wieder mal ne Nachricht, dass ne Mail nicht verschickt werden konnte...

 

Kann es was mit der Art der Empfängerdomain zu tun haben? z.B. name@name.name.de oder name@name-name.de ?

Share this post


Link to post

funktioniert ein nslookup auf deine exchange public ip insofern, dass der dns name

aufgelöst wird?

Viele Mailserver machen jetzt reverse-lookup anfragen und wenn diese nicht korrekt

aufgelöst werden, dann wird das mail geblockt.

 

lg

il_principe

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...