Jump to content
Sign in to follow this  
tcpip

Iomega REV Drive wird beim SBS2003 nicht akzeptiert

Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

 

 

ich war heute bei einem Kunden bei dem läuft die Datensicherung nicht. Der Kunde hat ein SBS2003 SP1 Server und ein iomega REV 35 GB Laufwerk. (hab ich ja noch nie gesehen)

 

Aufjedenfall wollte ich über den Sicherungsassistenten die Sicherung konfigurieren, wegen Exchange uns Erinnerung usw. Der lässt aber kein Backup auf das REV Laufwerk zu.

 

Wenn ich ntbackup manuell aufrufe kann ich das Laufwerk benutzen. Jemand Erfahrung oder einen Tip für mich?

 

Hab was gefunden:

How to use Iomega REV disk for backups

The Backup Wizard won't write to REV drives b/c IOmega set them to look like CDs, and the Wizard looks at whatever that attribute is. NT Backup looks at the drive just fine, though. Since the Wizard actually configures NT Backup, the best workaround to allow you to use the Rev with the Wizard is:

 

Use the wizard to configure the backup to a hard drive, then open up regedit to:

 

HKLM\software\microsoft\smallbusinessserver\backup and change the key

"Backup Location Path" to the Rev Drive.

 

Quelle: http://msmvps.com/blogs/kwsupport/archive/2004/05/16/6552.aspx

 

Werde es morgen ausprobieren und hier posten

 

Gruß

 

tcpip

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...