Jump to content
Sign in to follow this  
gogo_sven

Sbs2003 & Ntbackup

Recommended Posts

Hallo Freunde,

 

Habe leider ein ****es Problem mit SBS und NTBACKUP.

 

Nachdem ich auf dem SBS2003 das SP1 installiert habe, funktioniert NTBACKUP nichr mehr.

 

Fehler:

 

Beim Erstellen der Volumeschattenkopie wurde ein Fehler ermittelt:8004230f

Die Sicherung wird abgebrochen.

 

Habe schon mit dem Befehl " Regsvr32 SQLVDI.DLL" den SQL-Server bzw. MSDE neu zu regestrieren....

 

Komme nun nicht mehr weiter, da ich auch kein Hotfix zum downloaden finden...

 

Bin über jeden Hinweis dankbar !!!

 

Gruß Gogo

Share this post


Link to post

Moin,

 

hatte das gleiche (SQL Server/W2k3 SP1) Problem:

C: System

D: SQLServer DB

E: SQL TransactionLog

 

Workaround:

-Kleine Textdatei auf der Partition mit der Datenbank/Log ( E: ) erstellt

(E: wurde vorher nicht in das Backup integriert) .

- Dieses File dann in das Backup mit aufgenommen.

- Es wird nun jede Partition gesichert (und wenn es nur das kleine Textfile ist)

und kein Fehler mehr im Backup / Volumenschattenkopie. :shock: ;)

 

Der Fehler kann wohl auch auftreten, falls das AD nicht in der Systempartition liegt.

 

Gruß Kai

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Vielen Dank für deinen Tip...

 

Leider hat es nicht geklappt !!! --> HAbe auf jeder Partition ein leeres .txt-File erstellt und noch mal getestet.

 

Habe auch keinen richtigen SQL-Server sondern nur MSDE, evtl. liegt es ja daran :(

Share this post


Link to post

War denn vorher die Partition mit der DB nicht im Backup drin ?

 

Ein manuell durchgeführtes Backup hatte bei mir allerdings

komischerweise auch funktioniert (ohne .txt auf E: ).

Einfach nur über den Taskplaner den Backuptask starten ging nicht.

 

Gruß Kai

 

PS: Ich habe in meiner NichtLoeschen.txt noch einen Satz drin, also mehr als Null Byte,

braucht er vielleicht wg. der Volumenschattenkopie?

Share this post


Link to post

so, klappt leider nicht...

 

Habe auch schon das workaround mit dem Reg-Schlüssel "COM3" getestet, auch ohne Erfolg...

 

Das MS-Hotfix 833167 läßt sich nicht installieren, weil ich SP1 hab :(

Share this post


Link to post

...

HAbe auf jeder Partition ein leeres .txt-File erstellt und noch mal getestet.

 

am job an sich have ich nix verändert.

 

Hast Du denn die TXT-Datei(en) auch in das Backup mit aufgenommen?

Das wäre nötig .... ;)

Share this post


Link to post

Vielleicht mal die Schattenkopien auf allen Laufwerken deaktivieren

und wieder testen, hab leider erstmal keine Idee mehr ...:confused:

Share this post


Link to post

ne, hilft leider auch nicht !!!

 

Das ist ja ein echt ****es Prob., weil selbst Software von anderen Herstllern nicht vernünftig sichern können :(

Share this post


Link to post

So Problem gelöst:

 

Als erstes habe ich versucht die Com+ neu zu installieren bzw. rekonfigurien... so wie in den anderen Beitrag beschrieben ( COM3 aus reg entfernen und Software/Windows Komponente Hinzufügen usw.) --> Leider erst nur mit Fehler möglich

 

Versucht Acronis True Image zu intallieren, da es vorher schon mal drauf war, und ich einen zusammenhang vermutet habe... ging aber erst nachdem ich schritt a öffter probiert habe...

 

Anschließend ging VSS wieder !!!

 

Nur NTBACKUP den Streamer noch nicht... aber sage bescheid wenn der Fehler behoben ist

 

 

Gruß Sven

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...